Fonds + ETF
Commerzbank mit Discount-Zertifikaten PlusPro auf Aktien

Die Commerzbank begibt am 19. April neue Discount-Zertifikate PlusPro auf adidas-Salomon, Allianz, HypoVereinsbank, Bayerische Motoren Werke, Commerzbank, Continental, DaimlerChrysler, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Epcos, MLP, Münchner Rück, Nokia, RWE, SAP, Schering, TUI und Volkswagen mit einem Volumen von jeweils bis zu 250.000 Stück.

Die Commerzbank begibt am 19. April neue Discount-Zertifikate PlusPro auf adidas-Salomon, Allianz, HypoVereinsbank, Bayerische Motoren Werke, Commerzbank, Continental, DaimlerChrysler, Deutsche Bank, Deutsche Telekom, Epcos, MLP, Münchner Rück, Nokia, RWE, SAP, Schering, TUI und Volkswagen mit einem Volumen von jeweils bis zu 250.000 Stück.

Die Zertifikate haben Laufzeiten bis zum 17. Dezember 2004, 25. Juni 2004, 24. September 2004, 29. März 2005 und 24. Juni 2005.

Die Valutierung der Zertifikate, die an der EUWAX sowie an der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden, erfolgt am 22. April 2004.

Reuters: COBADISC110

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.discountzertifikate.commerzbank.de/

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%