Fonds + ETF
Commerzbank mit neuem Japan Premium Advanced Zertifikat

Die Commerzbank hat am 24. August 2004 Japan Premium Advanced Zertifikate in einem Volumen von 250.000 Stück begeben. Die Zertifikate haben eine Laufzeit bis zum 24. August 2010. Der Emissionspreis beträgt 50 Euro.

Die Commerzbank hat am 24. August 2004 Japan Premium Advanced Zertifikate in einem Volumen von 250.000 Stück begeben. Die Zertifikate haben eine Laufzeit bis zum 24. August 2010. Der Emissionspreis beträgt 50 Euro.

Das Zertifikat beteiligt die Anleger gehebelt zu 150 Prozent an allen Kurssteigerungen des Topix und enthält zudem einen Sicherheitsmechanismus: Solange das Niveau von 65 Prozent des Indexstands am Emissionstag des Zertifikats nie berührt wird, erhalten die Anleger am Ende der Laufzeit 100 Prozent ihres Kapitaleinsatzes zurück. Bei einem Indexrückgang unter 65 Prozent entspricht die Rückzahlung der eines herkömmlichen Indexzertifikats. Der Einfluss des Euro/Yen-Wechselkurses wird vollkommen ausgeschaltet.

Die Valutierung der Zertifikate, die an der EUWAX in Stuttgart sowie im Smart Trading in Frankfurt gehandelt werden, erfolgt am 31. August 2004.

Reuters: DECB2J57=COBA

Weitere Informationen: www.zertifikate.commerzbank.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%