Fonds + ETF
Commerzbank: Neue Optionsscheine und Zertifikate

Die Optionsscheine in Tranchen von jeweils bis zu 10 Millionen Stück beziehen sich auf Axa, Peugeot, Renault und Sanofi-Synthelabo. Die Best Unlimited Turbo-Zertifikate begibt die Commerzbank auf EUR/JPY, auf USD/JPY und auf EUR/USD ebenfalls im Volumen von jeweils bis zu 10 Millionen Stück.

Am 6. Juli 2004 emittiert die Commerzbank neue Optionsscheine und Turbo-Zertifikate.

Die Optionsscheine in Tranchen von jeweils bis zu 10 Millionen Stück beziehen sich auf Axa, Peugeot, Renault und Sanofi-Synthelabo. Die Best Unlimited Turbo-Zertifikate begibt die Commerzbank auf EUR/JPY, auf USD/JPY und auf EUR/USD ebenfalls im Volumen von jeweils bis zu 10 Millionen Stück.

Die Valutierung der Optionsscheine und Zertifikate, die an der Euwax sowie im Freiverkehr der Frankfurter Wertpapierbörse gehandelt werden, erfolgt am 9. Juli 2004.

Weitere Informationen: www.zertifikate.commerzbank.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%