Derivate Forum
Hedgefonds-Zertifikate sind Ausnahme im Wachstumsmarkt

Auch im Oktober ist das von Privatanlegern in Derivate investierte Vermögen weiter gewachsen. Allerdings haben negative Preiseffekte nur einen Anstieg von 0,4 Prozent beziehungsweise 169 Millionen Euro zugelassen. Gewachsen sind wie im Vormonat die Hebelprodukte. Bei Anlageprodukten waren Bonus- und Teilschutzprodukte die Gewinner, während sich Anleger aus Hedgefonds-Zertifikaten weiter zurückzogen.

Diese Trends lassen sich aus den Zahlen für acht Emittenten ablesen, die die Zertifizierungsgesellschaft der ebs European Business School im Auftrag des Derivate Forums monatlich erhebt. Deren Volumen von 41,5 Milliarden Euro zum 31. Oktober lässt nach Meinung des Derivate Forums für den Gesamtmarkt derivativer Wertpapiere weiterhin auf 75 Milliarden Euro schließen. Das Marktwachstum betrug von Januar bis Oktober 38,4 Prozent und dürfte bis Dezember 40 Prozent erreichen.

Verursacht durch rückläufige Börsenkurse im Oktober (exemplarisch: Dax-2,6 Prozent / Eurostoxx-3,8 Prozent) lag der Preiseffekt über alle Produktarten und Basiswerte im Durchschnitt bei-2,1 Prozent. Mit-15,1 Prozent sind die Preise vor allem bei Hebelprodukten besonders deutlich gesunken. Dennoch war Ende Oktober ein Volumenzuwachs um 2,3 Prozent (10 Millionen Euro) zu verzeichnen. Der Trend, dass Anleger zunehmend risikobereiter werden, setzte sich also auch im ersten Monat des Schlussquartals 2005 fort und erhöhte den Anteil von Optionsscheinen und Knock-out-Produkten am Gesamtmarkt auf 1,1 Prozent.

Im Einklang mit dem Gesamtmarkt wuchsen auch im zehnten Monat der Erhebung Bonus- und Teilschutz-Zertifikate kontinuierlich weiter. Das Plus um 4,4 Prozent (217 Millionen Euro) auf dem bereits hohen Niveau erhöhte den Anteil dieser Produkte zugleich auf 12,6 Prozent. Zusammen mit den Garantiezertifikaten (+1,0 Prozent im Oktober) machen Sie mittlerweile fast zwei Drittel des Gesamtmarktes aus (64,6 Prozent).

Neben Gewinnern gab es auch im Oktober wieder eindeutige Verlierer: Mit-8,1 Prozent ging es bei Hedgefonds-Zertifikaten ungebremst in den Keller. Bei den acht gemessenen Emittenten haben Anleger damit derzeit noch 807 Millionen Euro in diese Papiere investiert.

Weitere Informationen: www.derivate-forum.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%