Fonds + ETF
Deutsche Bank legt neue Express-Zertifikate auf

Im Rahmen einer Aktionswoche können Anleger drei neue Express-Zertifikate der Deutschen Bank zeichnen. Basiswerte für die Wertpapiere sind die Aktien der DAX-Unternehmen Allianz, Bayer und BMW. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis zum 30. August.

Im Rahmen einer Aktionswoche können Anleger drei neue Express-Zertifikate der Deutschen Bank zeichnen. Basiswerte für die Wertpapiere sind die Aktien der DAX-Unternehmen Allianz, Bayer und BMW. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis zum 30. August.

Die Emittentin zahlt die Wertpapiere vorzeitig aus, wenn die Papiere an einem der jährlich stattfindenden Feststellungstage auf oder über dem Kursstand vom Ende der Zeichnungsfrist notieren. Die Laufzeit der Zertifikate endet spätestens nach fünf Jahren.

Sollte der Kurs des Basiswertes auch am letzten Feststellungstag die Auszahlungsbedingung nicht erfüllen aber gleichzeitig über der Sicherheitsschwelle von 80 Prozent des Referenzwertes notieren, erhalten Anleger zumindest den Nominalbetrag ihrer Zertifikate zurück. Ansonsten werden die Wertpapiere entsprechend der Wertentwicklung des Basiswertes ausgezahlt.

Alle drei Zertifikate kosten jeweils 100 Euro zuzüglich eines Ausgabeaufschlages von 1,5 Prozent. Nach der Emission können Anleger die Wertpapiere an der Frankfurter Börse im Freiverkehr handeln.


Auszahlungsbeträge der Express-Zertifikate der

Deutschen Bank

Basiswert25.09.0625.09.0725.09.0825.09.0924.09.10WKNISIN
Allianz108 €116 €124 €132 €140 €DB0VWH

DE000DB0VWJ4

Bayer

108,50 €117 €125,50 €134 €142,50 €DB0 VWGDE000DB0VWG0

BMW

107,75 €115,50 €123,25 €131 €138,75 €DB0VWJDE000DB0VWJ4

 

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%