Fonds + ETF
Deutsche Bank: Neues Delta-1-Zertifikat

Ein neues Delta-1-Zertifikat auf den CROCI (Cash Return On Capital Invested) Euro Total-Retrun Index emittiert die Deutsche Bank am 16. August 2004. Dieser Termin stellt auch zugleich das Ende der Zeichnungsfrist dar. Ausübungstag ist jeweils der letzte Geschäftstag eines jeden Februar, Mai, August und November. Die Laufzeit ist unbegrenzt.

Ein neues Delta-1-Zertifikat (ISIN: DE000DB091Z1; WKN: DB091Z) auf den CROCI (Cash Return On Capital Invested) Euro Total-Retrun Index emittiert die Deutsche Bank am 16. August 2004. Dieser Termin stellt auch zugleich das Ende der Zeichnungsfrist dar. Ausübungstag ist jeweils der letzte Geschäftstag eines jeden Februar, Mai, August und November. Die Laufzeit ist unbegrenzt. Vorgesehen ist hingegen eine zwölfmonatige Kündigungsfrist; erstmalig gekündigt werden kann ab dem 16. August 2005.

Der CROCI Euro Total-Return-Index bildet die Performance der 30 europäischen Aktien mit dem nach dem CROCI-Researchmodell monatlich ausgewählten niedrigsten sogenannten ökonomischen KGV ab, welches einen Bewertungsvergleich zwischen Sektoren und Märkten ermöglicht.

Weitere Informationen unter: www.zertifikateweb.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%