Edelsteine
Erster Diamanten-Fonds an der Londoner Börse

An der Londoner Börse sollen in den nächsten Tagen die Aktien der ersten auf Diamanten spezialisierten Investmentgesellschaft gelistet werden.

Reuters LONDON. Die Diamond Circle Capital will sich über einen Börsengang Eigenkapital in Höhe von zunächst 100 Mill. Dollar beschaffen und dieses Kapital dann in weiße und farbige geschliffene Diamanten investieren. Als Treiber einer steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Diamanten sieht das Unternehmen die zunehmende Zahl an finanziell gut betuchten Menschen vor allem im Nahen Osten, in Südostasien und auch in Russland. Reuters

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%