Europäische Portfolios profitieren von guter Wertentwicklung
Analysten vergeben bessere Noten an Dit-Aktienfonds

Das Analysehaus Feri Rating & Research stuft gleich drei europäische Aktienportfolios der Allianz-Dresdner-Fondstochter Dit herauf.

ina FRANKFURT. Bis vor zwölf Monaten hatten der "Euroaktien", der "Aktie Europa AF" und der "Allianz RCM Pan-European Equity" das schlechteste Feri-Rating "E" bzw. die zweitschlechteste Bewertung "D" erhalten. Jetzt bekommen die Fonds die zweitbeste Note "B" bzw. zumindest ein durchschnittliches "C" (siehe "Bewertungsveränderungen").

Lars Kolbe, Leiter der Fondsanalyse bei Feri Rating & Research, begründet die Veränderungen mit "deutlichen Performanceverbesserungen". In den Jahren der Aktienbaisse ab dem Jahr 2000 hätten die Fonds sehr unter der Ausrichtung auf Wachstumstitel gelitten.

Harald Sporleder, Manager des 270 Mill. Euro großen Aktien Europa AF, erläutert für dieses Produkt: "Es ist kein reines Technologiewerte-Produkt mehr." Vor drei Jahren habe er den Fonds übernommen und neu ausgerichtet. "Wir arbeiten nicht stilabhängig und konzentrieren uns auf Einzelwerte, derzeit sind wir stark im Öl- und Rohstoffbereich engagiert." Ganz ähnlich habe man auch den jetzt 600 Mill. Euro großen Euroaktien umpositioniert.

Die Übersicht über Fonds mit markanten Rating-Veränderungen ist ein monatlicher Service für die Handelsblatt-Leser. Sie bietet eine Aufzählung aller in Deutschland zugelassenen Produkte, bei denen sich die Bewertung im Zwölfmonatsrückblick (Februar 2005 bis Februar 2006) um mindestens zwei Klassen verbessert hat. Die Verschlechterungen können Leser online abrufen. Ein zweiter Service ist die ebenfalls online verfügbare Beobachtungsliste.

Die Bewertungen bieten Orientierungshilfe bei der Produktwahl innerhalb der gleichen Anlagegruppe. Zur Notengebung: Die Feri-Strategen bilden fünf Qualitätsstufen von "A" für sehr gut bis "E" für schwach. Die Note wird zu 70 Prozent durch die Ergebnisse der Performanceanalyse bestimmt, zu 30 Prozent durch die Resultate der Risikoprüfung.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%