Fonds + ETF
Euwax: Allianz profitiert von RWE-Gerüchten

Die Allianz-Aktie profitierte von den Gerüchten um die Papiere von RWE und legte deutlich zu. Zeitweise notierte der Anteilsschein der Allianz bei 110,75 Euro mit 2,4 Prozent fester. Es kam zu Gewinnmitnahmen bei Call-Optionsscheinen.

Der DAX zeigt sich am heutigen Handelstag nahezu unverändert. Am Mittag verzeichnete der deutsche Leitindex ein leichtes Minus von 0,12 Prozent und notierte bei 4982 Punkten. Kaufaufträge bei Long- und Short-Positionen auf den DAX hielten sich am Morgen noch die Waage. Bis zum Mittag waren aber dann zunehmend Calls gesucht.

Die Aktien der großen Versorger E.ON und RWE gehörten zu den größten Verlierern im DAX. E.ON litt unter einer Herabstufung durch die Investmentbank Merrill Lynch. Die Analysten sehen auf dem aktuellen Niveau nur noch eingeschränktes Wachstumspotential und nahmen die Bewertung von "Buy" auf "Neutral" zurück. E.ON notierte am Mittag bei 79,53 Euro mit 1,22 Prozent im Minus. Auf den Derivatehandel hatte dies aber kaum Auswirkungen.

Die RWE-Aktie verlor ein Prozent an Wert und kostete am Mittag 56,41 Euro. Spekulationen über eine Aktienplatzierung hatten den Kurs unter Druck gesetzt. Als möglicher großer Verkäufer sei die Allianz ins Spiel gebracht worden, hieß es vom Börsenparkett. Außerdem werden aber auch die etwa 120 Kommunen aus dem Rheinland und Westfalen genannt, die zusammen ca. ein Drittel an RWE halten. Am Handelssegment EUWAX waren Knock-out-Calls gefragt. Diese gehörten an den vergangenen Tagen bereits zu den meistgekauften Papieren.

Die Allianz-Aktie profitierte von den Gerüchten um die Papiere von RWE und legte deutlich zu. Zeitweise notierte der Anteilsschein der Allianz bei 110,75 Euro mit 2,4 Prozent fester. Es kam zu Gewinnmitnahmen bei Call-Optionsscheinen.

Die Ölpreise legten leicht zu. Leichtes US-Öl WTI notierte am Mittag bei 64,80 US-Dollar pro Barrel mit 43 US-Cent fester. Der Future der Nordseesorte Brent lag bei 63,39 US-Dollar mit 50 US-Cent höher. Anleger hielten ihre Short-Positionen und bauten sie teilweise aus.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 12.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Call5000-17. Okt 05CG04GY

mehr Käufer

DAX / Put4600-15. Dez 05CG0AE0mehr Verkäufer
Allianz / Call100-16. Dez 05148206mehr Verkäufer
S&P 500 / Put1200-$21. Okt 05GS8S7Fmehr Verkäufer
Euro/USD / Call1,25-$14. Dez 05CG8PX6mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%