Fonds + ETF
Euwax: Anleger kaufen Calls auf die Telekom-Aktie

Derivate-Anleger glauben genau wie der Vorstandschef der Deutschen Telekom AG an steigende Kurse und kaufen Calls auf die Telekom-Aktie. Das Papier notierte am Mittag im allgemeinen Markttrend bei 15,33 Euro mit 0,45 Prozent im Minus.

Der DAX tendierte bis zum Mittag schwächer und notierte bei 4218 Punkten mit 0,7 Prozent im Minus, nachdem er in den Anfangsminuten noch im Bereich seines Vortagesschlussstandes von 4246 Punkten lag. Am Handelssegment EUWAX setzten Anleger mit Knock-out-Calls überwiegend auf steigende Notierungen. Dagegen wurden bei der Produktgruppe der Plain-Vanilla-Optionsscheine in den Mittagsstunden sowohl Calls als auch Puts verkauft.

Bei MAN glauben einige Investoren an fallende Kurse. Knock-out-Puts waren gesucht. Die Aktie verbilligten sich bis zum Mittag um 0,8 Prozent auf 34,34 Euro.

Europäische Staatsanleihen verzeichneten an den vergangenen drei Handelstagen deutliche Zugewinne. Der Bund-Future lag am Mittag bei 120,47 Punkten mit 13 Ticks abermals im Plus nachdem er kurz zuvor mit 120,55 Punkten ein neues Kontrakt-Hoch aufgestellt hatte. Bei 120,42 lag Experten zufolge ein technischer Widerstand. Bleibt abzuwarten, wie nachhaltig der Durchbruch ist. Gestern hatte die Enttäuschung über den schlechter als erwartet ausgefallenen Ifo-Geschäftsklimaindex für weiteren Konjunkturpessimismus gesorgt. An der Börse Stuttgart wurden Short-Positionen auf den Bund-Future aufgebaut.

Nach einer guten Performance in den letzten Monaten gab die EM.TV-Aktie zuletzt stark nach. Am Mittag notierte EM.TV bei 4,75 Euro mit 4,23 Prozent im Minus. An der Börse Stuttgart waren Calls gesucht. Offenbar rechnen einige Marktteilnehmer mit einer baldigen Erholung der Kurse.

Der Vorstandschef der Deutsche Telekom AG Kai-Uwe Ricke sagte auf der heutigen Hauptversammlung: "Wir wollen höhere Kursstände sehen. Dafür arbeiten wir." Augenscheinlich glauben auch einige Derivate-Anleger an steigende Kurse, denn Calls auf die Telekom-Aktie wurden gekauft. Das Papier notierte am Mittag im allgemeinen Markttrend bei 15,33 Euro mit 0,45 Prozent im Minus.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Call4400-20. Jun 05A0CLGZ

mehr Verkäufer

DAX / Put4200-17. Mai 05CG6EECmehr Verkäufer

EM.TV

/ Call
6-19. Dez 05DB1472mehr Käufer
Deutsche Telekom / Call14-11. Dez 09UB0EG7mehr Käufer
BETandWin / Call60-17. Nov 06RCB0AVmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%