Fonds + ETF
Euwax: Anleger kaufen Calls auf Nokia

Gegen Mittag will der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia nähere Details über die Geschäftsentwicklung im ersten Quartal bekannt geben. Viele Anleger spekulieren darauf, dass die Nokia-Zahlen nicht so schlecht ausfallen, wie befürchtet. Seit Tagen werden an der Euwax massiv Calls auf Nokia gekauft.

Gegen Mittag will der weltgrößte Handy-Hersteller Nokia nähere Details über die Geschäftsentwicklung im ersten Quartal bekannt geben. Letzte Woche hatte Nokia die Märkte mit einer Gewinnwarnung geschockt. Dementsprechend gespannt sind die Marktteilnehmer auf die genauen Zahlen und warten erst mal ab. Deshalb ist derzeit keine klare Tendenz bei den Engagements auf den Dax ablesbar.

Allerdings spekulieren viele darauf, dass die Nokia-Zahlen nicht so schlecht ausfallen, wie befürchtet. Seit Tagen werden an der Euwax massiv Calls auf Nokia gekauft.

Bei den Währungs-Derivaten versuchen Anleger immer wieder auf kurzfristige Bewegungen zu setzen. Da sich der Euro gegenüber dem US-Dollar etwas aufrappeln konnte, wurden einige Anleger, die im Besitz von Puts auf den Euro waren, auf dem falschen Fuß erwischt. Deshalb wurden diese Scheine am Morgen zunächst zurückgegeben. Der Euro notierte am Morgen im Bereich von 1,1980 US-Dollar.

EUWAX Trends- Knock-out-Produkte (Stand 10:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
       
Dax / Wave Call39503950?27. Mai 04104285ausgeglichen
Dax / Wave Put4100

4100

?30. Apr 04104229mehr Käufer

Nokia

/ Wave XXL Call
9,956610,95

endlos

893739mehr Käufer
Euro/USD / Turbo Put1,231,23$17. Jun 04

TB97PN

mehr Verkäufer
TecDax / Bull unlim. Turbo505,7453517. Jun 04A0ASE4mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%