Fonds + ETF
Euwax: Anleger kaufen Puts auf das Rentenbarometer

Nachdem der Bund-Future gestern ein neues Allzeithoch bei 1,2378 Punkten erreicht hatte, gibt er heute leicht auf 123,47 Punkte nach. Damit erhält die Spekulation auf eine Korrektur beim Bund neue Nahrung und sorgt für erneute Käufe in Puts auf das Rentenbarometer.

Zum Handelsstart am Dienstag zeigte sich der Deutsche Aktienindex am Morgen freundlich. Die ersten Kursgewinne konnten im weiteren Handelsverlauf ausgebaut werden, so dass der DAX bis elf Uhr, um knapp ein halbes Prozent auf rund 4545 Punkte stieg. Gestützt wird der Index vor allem durch einen leicht sinkenden Euro und ebenfalls nachgebende Ölpreise, die jedoch weiterhin über 60 Dollar notieren. Zu den größten Gewinnern im DAX zählen die Aktien des Sportartikelherstellers Adidas-Salomon, der sich von seinen Vortagesverlusten erholen kann und von steigenden Kursen beim Stahlkonzern-Thyssen-Krupp, der am Morgen seine Gesamtjahresprognose bekräftigte. Im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart waren am Morgen verstärkt Verkaufsoptionsscheine und Knock-out-Puts auf den DAX gesucht. Gleichzeit kam es zu Verkäufen von Calls, die gestern im fallenden Markt gekauft wurden.

Der erneut sinkende und nur noch knapp über 1,21 Dollar notierende Euro verunsicherte am Morgen die wenigen Anleger, die derzeit auf eine Erholung im Euro spekuliert hatten. Nach Monaten einer Bullen-Spekulation auf den Euro hat das Unterschreiten der Marke von 1,25 Dollar Ende Mai zu einer Stimmungsumkehr bei den Anlegern an der Euwax für den Euro geführt. Seitdem wird im großen Stil auf eine fortgesetzte Korrektur beim Euro spekuliert und nur noch vereinzelt und zumeist sehr kurzfristig auf eine Erholung, so wie es gestern geschehen war.

Nachdem der Bund-Future gestern ein neues Allzeithoch bei 1,2378 Punkten erreicht hatte, gibt er heute leicht auf 123,47 Punkte nach. Damit erhält die Spekulation auf eine Korrektur beim Bund neue Nahrung und sorgt für erneute Käufe in Puts auf das Rentenbarometer.

Gesucht waren am Morgen auch hochspekulative Knock-out-Calls auf die Allianz: Diese Scheine mit Basis bei 94 Euro standen gestern kurz vor dem Knock-out, haben sich am Morgen allerdings wieder leicht von dieser Schwelle entfernt.

EUWAX Trends - Knock-out-Produkte (Stand 11:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Mini Long4376

4440

endlosABN1AGmehr Verkäufer
DAX / Wave Put4650465028. Jul 05DB7162mehr Käufer
Bund-Future / Turbo Put12412402. Sep 05TB8U2Emehr Käufer
EUR/USD / Best Bull1,19391,1939$

endlos

CB0944mehr Verkäufer
Allianz / Wave Call9494$15. Aug 05DB8663mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%