Fonds + ETF
Euwax: Anleger setzen bei Silber auf Knock-out-Calls

Auffällig viel Bewegung gab es beim Handel mit Derivaten auf Rohstoffe und Edelmetalle. Dabei wurde bei Platin überwiegend auf kurzfristig rückläufige Preise gesetzt. Im Gegensatz dazu waren bei Papieren auf das Silber eher Knock-out-Calls gesucht.

Einen Teil seiner Gewinne vom Freitag gab der DAX am Morgen wieder ab. Der Handel am Segment EUWAX der Börse Stuttgart verlief zunächst ruhig. Die Mehrheit der Anleger setzte auf steigende Notierungen beim DAX.

Auffällig viel Bewegung gab es beim Handel mit Derivaten auf Rohstoffe und Edelmetalle. Dabei wurde bei Platin überwiegend auf kurzfristig rückläufige Preise gesetzt. Im Gegensatz dazu waren bei Papieren auf das Silber eher Knock-out-Calls gesucht.

Europäische Staatsanleihen legten weiter zu. Der Ifo-Geschäftsklima-Index sorgte nach dem dritten Rückgang in Folge auch nicht gerade für Optimismus in Bezug auf die Konjunktur. Der Bund-Future lag am Morgen bei 120,23 Punkten mit 11 Ticks im Plus. Daraufhin setzten einige Anleger kurzfristig auf fallende Notierungen.

EUWAX Trends - Knock-out-Produkte (Stand 11:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Wave Call4150

4150

31. Mai 05DB2410mehr Käufer
DAX / Turbo Bear4250425026. Mai 05


CG0072mehr Verkäufer
Platin / Turbo Put1000942,82$endlos


SG0ACFmehr Käufer
Silber / Turbo Call5,886,09$

endlos

SG1CPMmehr Käufer
Bund-Future / Mini Short124,39122endlosABN4PRmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%