Fonds + ETF
Euwax: Anleger trennen sich von Rohöl-Puts

Aufgrund der neuerlichen geopolitischen Unsicherheiten und dem damit einhergehenden Ölpreisanstieg trennen sich die Anleger in Rohöl-Puts heute zunehmend von ihren Scheinen. So stieg der Preis für die Nordseesorte Brent im gestrigen Handel auf 38,75 Dollar/barrel und damit auf den höchsten Stand seit Anfang Juni. Im europäischen Handel gibt das Öl heute jedoch leicht nach.

Gegen elf Uhr Vormittag bricht der Deutsche Aktienindex ohne besondere Nachrichten deutlich ein. Er sinkt unter die Marke von 3900 auf ein Tagestief von rund 3880 Punkten. Nachdem der Dax aufgrund insgesamt höherer Ölpreise und neuer Terrorwarnungen ohnehin schon im Minus eröffnet hatte baute er seine Verluste noch einmal weiter aus. Ebenso schnell wie er gefallen war erholte sich der Dax dann ab 12 Uhr wieder und notiert nun mit etwa 3920 ungefähr auf dem Niveau kurz nach Handelseröffnung. Für viele Anleger an der Euwax war der plötzliche Kursrutsch im späten Vormittagshandel ein schwerer Schock. Schließlich hatte die Mehrheit der Anleger bereits die morgendlichen Verluste im Dax dazu genutzt, um auf eine Gegenbewegung zu spekulieren. Da sich der Dax aber inzwischen beruhigt und keine wichtigen Marken in Knock-out-Calls berührt wurden, sind die Anleger vorerst noch mit einem blauen Auge davon gekommen.

Zu Gewinnmitnahmen kommt es heute bei Knock-out-Calls auf das Silber, nachdem der Preis für die Feinunze heute auf 6,40 Dollar gestiegen ist. Ein Newsletter hatte kürzlich Silber zum Kauf empfohlen und Kurse um 6,30 Dollar als mittelfristiges Kursziel angegeben.

Aufgrund der neuerlichen geopolitischen Unsicherheiten und dem damit einhergehenden Ölpreisanstieg trennen sich die Anleger in Rohöl-Puts heute zunehmend von ihren Scheinen. So stieg der Preis für die Nordseesorte Brent im gestrigen Handel auf 38,75 Dollar/barrel und damit auf den höchsten Stand seit Anfang Juni. Im europäischen Handel gibt das Öl heute jedoch leicht nach.

Weiterhin gesucht bleiben Knock-out-Calls auf Infineon. Die Aktei notiert heute erneut leicht im Minus bei rund 10 Euro.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call4.000-?20. Dez 04950013mehr Käufer
Dax / Put3.900-14. Jul 04CB2KB5mehr Verkäufer
Nikkei 225 / Call12.000-Y10. Jun 05962454mehr Verkäufer
Gold / Call340-$

14. Mrz 05

946428mehr Käufer
EUR/USD / Call


1,27-14. Mrz 05A0CNFGmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%