Fonds + ETF
Euwax: Calls auf Apple und Lufthansa gefragt

Der Computerhersteller Apple konnte zwar eine Umsatz- und Gewinnsteigerung vermelden, da sich einige Analysten noch bessere Zahlen erhofft hatten, brach die Aktie des iPod-Produzenten jedoch nachbörslich um 10 Prozent ein. Für die Anleger scheint diese Reaktion nicht nachvollziehbar zu sein, so dass das niedrige Kursniveau zu Käufen von Calls genutzt wird.

Aufgrund schwacher Vorgaben aus den USA startete der DAX heute unter der psychologisch wichtigen Marke von 5.000 Punkten und erreichte in der ersten Handelsstunde ein Tief von 4.955 Punkten. Die Anleger an der EUWAX reagierten hierauf anfänglich mit Verlustbegrenzungen und somit Verkäufen bei den Calls sowie Positionserhöhungen bei den Puts. Aktuell werden die Calls bei einem sich wieder leicht erholenden DAX verstärkt gesucht.

Der Euro kann gegenüber dem US-Dollar leicht zulegen und nimmt die Marke von 1,20 US-Dollar in Angriff. So kann er sich gegen die im Markt kursierenden Politik- und Zinsthesen behaupten, die zuvor Druck auf den Wechselkurs ausgeübt hatten.

Der Computerhersteller Apple konnte zwar eine Umsatz- und Gewinnsteigerung vermelden, da sich einige Analysten noch bessere Zahlen erhofft hatten, brach die Aktie des iPod-Produzenten jedoch nachbörslich um 10 Prozent ein. Für die Anleger scheint diese Reaktion nicht nachvollziehbar zu sein, so dass das niedrige Kursniveau zu Käufen von Calls genutzt wird. Das Interesse bei der Lufthansa erweist sich anhand der Käufe weiterhin positiv, des weiteren stehen heute Calls auf Allianz im Blickfeld der Anleger.

EUWAX Trends - Knock-out-Produkte (Stand 10:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Wave Call4950

4950

27. Okt 05DB6098mehr Käufer
DAX / Mini Short52185140endlosABN0PDmehr Käufer

Lufthansa

/ Wave XXL Call
9,1129,6endlosDB8143mehr Käufer
EUR/USD / Turbo Bull1,1852621,1853$

endlos

CB1CKWmehr Käufer

Apple

/ Turbo Bull
37,305939,90$endlosCB9483mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%