Fonds + ETF
EUWAX: Handel plätscherte emotionslos dahin

Der Dax legte am Morgen leicht zu und erreichte zwischenzeitlich 4386 Punkte. An eine weitere Aufwärtsbewegung scheinen die Anleger am Handelssegment EUWAX aber offenbar nicht zu glauben. Es kam zu Gewinnmitnahmen bei Calls. Gleichzeitig wurden Short-Positionen aufgebaut.

Der Dax legte am Morgen leicht zu und erreichte zwischenzeitlich 4386 Punkte. An eine weitere Aufwärtsbewegung scheinen die Anleger am Handelssegment EUWAX aber offenbar nicht zu glauben. Es kam zu Gewinnmitnahmen bei Calls. Gleichzeitig wurden Short-Positionen aufgebaut. Der Handel plätscherte insgesamt aber relativ emotionslos dahin.

Der Euro konnte wieder zulegen, nachdem er noch im fernöstlichen Handel gegenüber dem US-Dollar kaum verändert notierte. Die Gemeinschaftswährung lag am Morgen leicht über der Marke von 1,29 US-Dollar. Am Dienstag notierte der Euro bei 1,2800 US-Dollar noch auf einem Zwei-Monats-Tief. Die jüngste Erstarkung des Dollars wurde durch die Erwartung weiterer Zinsanhebungen in den USA getragen. Die Derivate-Anleger sind offenbar noch geteilter Meinung, wie es bei den Währungen weitergehen könnte. Eine gewisse Unentschlossenheit ist ebenso zu spüren.

Die Ölpreise legten wieder etwas zu. Leichtes US-Öl (WTI) notierte am Morgen bei 56,33 US-Dollar. Der für viele Derivate maßgebliche Future des Brent Crude Oil stieg auf 55,79 US-Dollar. Am Anlegerverhalten bei den Derivaten änderte dies nichts. Short-Positionen werden gehalten und vereinzelt ausgebaut.

EUWAX Trends - Knock-out-Produkte (Stand 11:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Wave Put4400

4400

?28. Apr 05DB2260mehr Käufer
Dax / Wave Call4300430028. Apr 05


DB2482mehr Verkäufer
Euro/USD / Best Bull1,26431,2643$

endlos

CB8L7Aausgeglichen
Allianz / Wave Call9595?

10. Mai 05

DB2857mehr Käufer
Brent Crude Oil / Mini Short72,8665,58$endlosABN4FJmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%