Fonds + ETF
Euwax: Kaufoptionsscheine auf Mobilcom gefragt

Der Handel in Indexscheinen auf den Dax ist heute von deutlichen Gewinnmitnahmen in Knock-out-Calls mit Basispreisen bei 3.750 Dax-Punkten geprägt. Viele Anleger hatten diese Scheine im späten Handel gestern noch gekauft. Seitdem haben sich die Scheine teilweise mehr als vervierfacht. Gesucht sind dagegen heute Puts auf den deutschen Leitindex.

Die US-Aktienbörsen haben am Mittwoch in einer Gegenbewegung ihre zuvor erlittenen Verluste weitgehend wettgemacht. Der Dow Jones schloss dabei leicht im Plus über der psychologisch wichtigen Marke von 10.000 Punkten. Der Deutsche Aktienindex, der gestern noch die anfängliche Talfahrt an den US-Märkten nachzeichnete, kann heute dementsprechend zulegen. Bis zum Mittag steigt der Dax um rund ein Prozent und erobert dabei die Marke von 3.800 Punkten zurück. Dabei hat er heute erneut eine Vielzahl von Unternehmensdaten zu verdauen. Die wichtigsten kamen dabei am Morgen von der Deutschen Telekom, Linde und dem Flughafenbetreiber Fraport, die allesamt die Erwartungen der Analysten verfehlten.

Die Deutsche Telekom ist entsprechend ihren Zahlen heute auch der größte Verlierer im Dax. Nun kommt es zu Verlustbegrenzungen in Knock-out-Calls auf den Ex-Monopolisten mit Basispreisen bei 13 Euro. Diese Scheine sind am Vormittag massiv vom Knock-out-bedroht. Einige dieser Anleger schichten ihr Geld nun in Telekom-Scheine mit niedrigeren Basispreisen um.

Besser sieht es dagegen beim Telekom-Konkurrenten Mobilcom aus, die heute ebenfalls ihr Quartalsergebnis veröffentlicht haben. Das Büdelsdorfer Unternehmen konnte seinen Betriebsgewinn im Auftaktquartal 2004 dank starker Ergebnisse in der Festnetzsparte fast verdreifachen. Die Mobilcom-Aktie legt daher heute leicht zu und sieht gleichfalls Käufe in Kaufoptionsscheinen.

Der Handel in Indexscheinen auf den Dax ist heute von deutlichen Gewinnmitnahmen in Knock-out-Calls mit Basispreisen bei 3.750 Dax-Punkten geprägt. Viele Anleger hatten diese Scheine im späten Handel gestern noch gekauft. Seitdem haben sich die Scheine teilweise mehr als vervierfacht. Gesucht sind dagegen heute Puts auf den deutschen Leitindex.

Uneinheitlich stellt sich indes der Handel mit Knock-out-Puts auf den Technologieindex TecDax dar.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Put3800-?16. Jun 04743639mehr Käufer
Dax / Call4000-21. Jun 04668493mehr Käufer
Commerzbank / Put15-22. Jun 04CG0A34ausgeglichen
Mobilcom / Call12,5-

13. Sep 04

961646mehr Käufer
Dt.

Telekom

/ Call


15-13. Jun 05500685mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%