Fonds + ETF
Euwax: Knock-out-Puts auf Brent

Am Nachmittag erwarten die Marktteilnehmer Konjunkturdaten aus den USA. Der für die Öl-Derivate an der Euwax maßgebliche Dezember-Future auf Brent notierte bei 45,10 US-Dollar mit 19 US-Cent im Minus. Anleger an der Euwax kauften endlos laufende Knock-out-Puts und setzen damit auf weiter fallende Preise. Aber auch Plain-Vanilla-Puts auf den März-Future des nächsten Jahres standen auf der Kaufliste.

Das neuerliche Plus im Dax nutzten viele Anleger bis zum Mittag zu Gewinnmitnahmen bei den Calls. Gleichzeitig wurden Positionen auf einen kurzfristig wieder nachgebenden Dax aufgebaut.

Am Nachmittag erwarten die Marktteilnehmer Konjunkturdaten aus den USA. Um 14:30 Uhr (MESZ) wird die Anzahl der Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe bekannt gegeben. Um 16:00 Uhr kommt dann der Einkaufsmanager-Index aus der Region Chicago.

Das Brokerhaus JP Morgan hob seine Bewertung für den europäischen Telekommunikationssektor an und empfiehlt, ihn überzugewichten. Daraufhin wurden an der Euwax Calls auf die Deutsche Telekom gekauft. Die Aktie notierte am Mittag bei 15,12 Euro mit 0,73 Prozent im Plus.

Die Entspannung bei den Ölpreisen setzte sich fort. Der für die meisten Öl-Derivate an der Euwax derzeit maßgebliche Dezember-Future auf die Nordseesorte Brent notierte am Mittag in London bei 45,10 US-Dollar mit 19 US-Cent im Minus. Anleger an der Euwax kauften endlos laufende Knock-out-Puts und setzen damit auf weiter fallende Preise. Aber auch Plain-Vanilla-Puts auf den März-Future des nächsten Jahres standen auf der Kaufliste. Dieser Future lag am Mittag bei 43,40 US-Dollar mit elf US-Cent im Minus.

Die Lagerbestände für Öl lagen gestern über den Erwartungen. Dadurch wurden Befürchtungen vor möglichen Lieferengpässen relativiert.

Europäische Staatsanleihen hatten bereits zu Handelbeginn aufgrund der rückläufigen Ölpreise nochmals nachgegeben. Der Bund-Future lag am Mittag bei 115,57 Punkten mit sechs Ticks im Minus. An der Euwax setzten einige Investoren auf weiter nachgebende Notierungen. Die in der vergangenen Wochen aufgestellten Rekorde bei den Ölpreisen erhöhten die Sorgen vor einer Abkühlung der Konjunktur. Dies hatte den Kursen der festverzinslichen Wertpapiere zunächst Auftrieb gegeben.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call4000-?20. Dez 04950013mehr Verkäufer
Dax / Put3600-20. Dez 04950011mehr Käufer
MLP / Call13-16. Dez 04CB9FX9mehr Käufer
Hugo Boss Vz. / Call18-

20. Jun 05

GS9FV9mehr Käufer
Brent 03/2005 / Put37-$08. Feb 05SG0A3Umehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%