Fonds + ETF
Euwax: Knock-out-Zertifikate auf Amax Gold Bug gefragt

Der erfolglose Anlauf auf die 4.000er Marke und die negativen Vorgaben aus Amerika drücken den Dax weiter ins Minus. Einige Anleger erwarten einen weiter fallenden Markt. Mit Spannung schaut mancher Anleger auf die Herbsttagung der Notenbanken. Unter anderem soll über ein Verkaufsprogramm von Goldbeständen über die nächsten fünf Jahre entschieden werden. Im Vorfeld werden Knock-out-Zertifikate auf den Amax Gold Bug nachgefragt.

Der erfolglose Anlauf auf die 4.000er Marke, ein Ölpreis nahe seines Höchststandes und die negativen Vorgaben aus Amerika drücken den Dax heute morgen weiter ins Minus. An der Euwax ist bisher noch kein eindeutiger Trend abzulesen. Während es zu Gewinnmitnahmen in Puts und Verlustbegrenzungen in Calls kommt, erwarten einige Anleger noch einen weiter fallenden Markt. Des weiteren werden Knock-out-Calls mit einer Basis von 3875 bis 3900 Punkten gesucht, die zwar über eine hohe Hebelwirkung verfügen, aber auch von einem wertlosen Verfall bedroht sind, soweit der deutsche Leitindex weiter abfallen sollte.

Vor allem die Fluggesellschaften leiden unter dem hohen Ölpreis. Lufthansa gehört heute zu den größten Verlierern im Dax und so verwundert es nicht, dass sich Anleger von ihren Knock-out-Calls trennen. Ganz anders sieht es bei dem Sportartikelhersteller Adidas-Salomon aus. Hier kommt es zwar ebenfalls zu Verkäufen, hier scheint es sich aber um Gewinnmitnahmen zu handeln, bevor auch die Sportmarken unter dem allgemeinen Marktdruck an Wert verlieren könnten.

Mit Spannung schaut mancher Anleger auf die stattfindende Herbsttagung der Notenbanken. Unter anderem soll über ein neues Verkaufsprogramm von Goldbeständen über die nächsten fünf Jahre entschieden werden. Im Vorfeld werden Knock-out-Zertifikate auf den Amax Gold Bug nachgefragt. Hierbei handelt es sich um einen Basket aus "ungehedgten" Goldminenaktien. Sollten Gerüchte wahr werden, dass nicht so viele Gold-Verkäufe wie angenommen durchgeführt werden, dürfte dies dem Goldpreis und somit auch den Minenaktien Auftrieb verleihen.

Bewegung könnte heute Nachmittag in den Markt kommen, wenn in Amerika sowohl um 14:30 Uhr als auch um 16:00 Uhr Kennzahlen und Frühindikatoren zur Wirtschaftslage veröffentlicht werden.

EUWAX Trends- Knock-out-Produkte (Stand 10:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Wave Call39003900?28. Okt 04DB0EX5ausgeglichen
Dax / Turbo Bear4025

4025

?16. Dez 04706680ausgeglichen

Adidas

/ Turbo Bull
94,7594,75

16. Dez 04

TB0AN0mehr Verkäufer

Lufthansa

/ Turbo Bull
7,5347,86endlos

CB5YBV

mehr Verkäufer
Amex Gold Bugs / Mini Long170188$endlosABN3FCmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%