Fonds + ETF
Euwax: Puts auf Daimler gesucht

Eines der Top-Themen an diesem Freitag ist Daimler Chrysler. Auch heute legt die Aktie leicht zu, bleibt aber weiterhin unter 40 Euro. Wie bereits gestern sind auch heute eher Puts auf Daimler gesucht, während Calls eher verkauft werden.

Der DAX ist am Freitag Morgen unterstützt von Kursgewinnen an den US-Börsen über die Marke von 4900 Punkten gestiegen. Der DAX stieg um rund 0,3 Prozent auf in der Spitze 4909 Punkte. Wie bereits gestern gehen die Anleger im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart auch am letzten Handelstag dieser Woche von eher sinkenden Kursen im DAX aus.

Eines der Top-Themen an diesem Freitag ist auch heute Daimler Chrysler. Auch heute legt die Aktie leicht zu, bleibt aber weiterhin unter 40 Euro. Wie bereits gestern sind auch heute eher Puts auf Daimler gesucht, während Calls eher verkauft werden.

Zu einigen Stop-Loss-Verkäufen kam es am Morgen in Puts auf den Bund-Future. Dabei haben sich die Anleger mit ihren Stop-Loss-Kursen eng am aktuellen Stand des Rentenbarometers positioniert.
Gefragt waren am Morgen Calls auf die Allianz. Diese Käufe dürften aber nicht im Zusammenhang mit einem Zeitungsbericht stehen, demnach die Allianz über eine Fusion mit der Deutschen Bank nachdenke.

EUWAX Trends - Knock-out-Produkte (Stand 11:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
DAX / Wave Call4850

4850

29. Sep 05DB4200mehr Verkäufer
DAX / Turbo Bear4925501025. Aug 05CG0178mehr Käufer
Bund-Future / Turbo Put12312302. Sep 05TB8VRDmehr Verkäufer
Allianz / Turbo Bull102102

16. Sep 05

CG04SEmehr Käufer

Daimler

Chrysler / Turbo Baer
414116. Sep 05CG04MXmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%