Fonds + ETF
Euwax: Starke Gewinnmitnahmen bei Calls auf die Allianz

An der Euwax können sich die Anleger noch nicht auf eine Richtung für diesen Tag festlegen. Gleichermaßen sind hier Knock-out-Calls und Knock-out-Puts auf den Dax gesucht. Gepaart ist dieser Handel mit einer erheblichen Portion Unsicherheit, die sich an starken Gewinnmitnahmen bei Calls auf die Allianz ablesen lässt.

Die Sitzung des Offenmarktausschusses der US-Notenbank Fed von gestern Abend hat keine großen Folgen für die internationalen Finanzmärkte gehabt. Erneut wies Notenbankchef Greenspan darauf hin, dass das Ende der Niedrigzinsphase in den USA bevorstehe, sagte aber gleichfalls, dass dieses Ende mit "maßvollem Tempo" näher rücke. Der Dow Jones schloss daraufhin nahezu unverändert, während die Technologiebörse Nasdaq rund ein halbes Prozent zulegte. Der Deutsche Aktienindex kann diese soliden Vorgaben im frühen Handel zunächst nicht umsetzen. Er verlor erneut ein halbes Prozent auf etwa 3975 Punkte, befindet sich seit dem aber auf Erholungskurs.

Stützend wirkt dabei das Schwergewicht Allianz, das mehr als 2,5 Prozent zulegt nach der Vorlage seines vorläufigen Quartalsergebnisses. In den ersten drei Monaten 2004 steigerte der Versicherungskonzern seine Ergebnisse kräftig und auch das Sorgenkind Dresdner Bank lieferte erstmals sein anderthalb Jahren einen Gewinnbeitrag.

An der Euwax können sich die Anleger noch nicht auf eine Richtung für diesen Tag festlegen. Gleichermaßen sind hier Knock-out-Calls und Knock-out-Puts auf den Dax gesucht. Gepaart ist dieser Handel mit einer erheblichen Portion Unsicherheit, die sich an starken Gewinnmitnahmen bei Calls auf die Allianz ablesen lässt.

Ebenfalls verkauft werden Puts auf den T-Bond-Future für die 30-jährigen US-Staatsanleihen. Hierbei handelt es sich wohl auch eher um Gewinnmitnahmen, denn seit der US-Notenbankchef die Zinswende in den USA vor einigen Wochen angekündigt hatte, hat der T-Bond-Future deutlich abgegeben.

Gesucht sind indes tief im Geld liegende Knock-out-Calls auf den Euro zum US-Dollar, nachdem der Euro heute erneut über der Marke von 1,21 Dollar notiert.

EUWAX Trends- Knock-out-Produkte (Stand 10:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
       
Dax / Turbo Bull39253925?25. Mai 03141513mehr Käufer
Dax / Wave Put4050

4050

?30. Jun 04105557mehr Käufer

Allianz

/ Turbo Bull
8080

18. Jun 04

A0CLB1mehr Verkäufer
T-Bond-Future / Mini-Short121,95118,3endlos

238690

mehr Verkäufer
EUR/USD / Mini Long1,13281,156endlos884330mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%