Fonds + ETF
Euwax: Starke Käufe von Knock-out-Callls auf Biogen Idec

Anleger an der Euwax halten sich heute Vormittag erneut mit größeren Orders zurück. Unterm Strich sind jedoch deutliche Gewinnmitnahmen in Calls zu verzeichnen, während Puts heute verstärkt gesucht sind. Viele Anleger rechnen mit einer deutlichen Reaktion des Dollar-Kurses auf die Greenspan-Rede, wovon auch der Goldpreis beeinflusst würde.

Gute Vorgaben aus den USA und Asien verleihen dem Deutschen Aktienindex an diesem Vormittag Schwung. Er steigt um knapp ein Prozent auf rund 4060 Punkte. Für den weiteren Verlauf an diesem Vormittag wird zunächst der Konjunkturindex des Zentrums für europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) entscheidend sein, der gegen 11 Uhr veröffentlicht wird. Der ZEW-Indikator war in den vergangenen drei Monaten jeweils gesunken. Außerdem wird sich heute und morgen Nachmittag US-Notenbankchef Alan Greenspan vor dem Bankenausschuss des US-Senats äußern. Marktteilnehmer erhoffen sich dabei Hinweise auf eine etwaige Zinserhöhung in den USA. Morgen stehen zudem noch eine Vielzahl von Quartalsergebnissen sowohl aus Deutschland als auch aus den USA an. Vor dem Hintergrund dieser Daten halten sich die Anleger an der Euwax heute Vormittag erneut mit größeren Orders zurück. Unterm Strich sind jedoch deutliche Gewinnmitnahmen in Calls zu verzeichnen, während Puts heute verstärkt gesucht sind.

Im Vorfeld der Greenspan-Rede kann der Dollar heute leicht zulegen. Gegenüber dem Euro steigt er nun auf 1,1950 Dollar. Viele Anleger rechnen mit einer deutlichen Reaktion des Dollar-Kurses auf die Greenspan-Rede, wovon auch der Goldpreis beeinflusst würde. Daher sind heute deutliche Verkäufe von Optionsscheinen und Knock-out-Podukten auf die Feinunze zu verzeichnen. Zudem wird heute der neue Bundesbankpräsident gewählt. Sollte sich hier ein Kandidat durchsetzen, der gegen den vom bisherigen Bundesbankpräsidenten Ernst Welteke angestrebten Verkauf größerer Teile der Bundesbank Goldreserven stehen sollte, könnte auch hier ein Einfluss auf den Goldpreis entstehen.

Bemerkenswert sind heute starke Käufe von Knock-out-Calls auf den Pharmakonzern Biogen Idec. Die Aktie ist seit Februar um knapp 50 Prozent gestiegen, nachdem Biogen ankündigte, ein Multiple-Sklerose-Medikament gut ein Jahr früher als geplant auf den US-Markt einzuführen. Am 30. April will Biogen zudem sein Quartalsergebnis für die ersten drei Monate 2004 veröffentlichen.

Ausgeglichen ist heute das Anlegerverhalten bei Nokia-Calls, nachdem die Aktie sich gestern und heute deutlich erholen konnte.

EUWAX Trends- Knock-out-Produkte (Stand 10:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
       
Dax / Wave Call39503950?27. Mai 04104285mehr Verkäufer
Dax / Wave Put4100

4100

?30. Apr 04104229mehr Käufer

Nokia

/ Wave XXL Call
9,960710,95

endlos

893739ausgeglichen

Biogen Idec

/ Wave Call
5252$16. Jun 04

DB9FRA


mehr Käufer


Gold / Mini Long361380endlos336111


mehr Verkäufer


Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%