Euwax-Trends am Mittag: Call-Optionsscheine auf Volkswagen gesucht

Euwax-Trends am Mittag
Call-Optionsscheine auf Volkswagen gesucht

Der Dax hat die Marke von 7 000 Punkten noch nicht überwinden können. Er notierte am Mittag bei 6 979 Zählern mit 0,1 Prozent im Minus.

Am gestrigen Nachmittag und auch heute fehlten den Börsianern offensichtlich auch die Vorgaben der US-Börsen, die am Montag geschlossen blieben. Dabei hatten viele Derivate-Anleger zu Beginn der Woche überwiegend auf steigende Kurse gesetzt. Heute war zunächst kein eindeutiger Anlegertrend zu erkennen. Allerdings zogen die Umsätze wieder etwas an.

Die Aktie von DaimlerChrysler lag nach den kräftigen Kursgewinnen der vergangenen Tage bis zum heutigen Mittag im Minus. Das Papier notierte bei 55,57 Euro mit einem Prozent leichter. Offenbar nahmen einige Börsianer Gewinne mit. Spekulationen über mögliche Kaufinteressenten für Chrysler hatten den Kurs zuvor deutlich nach oben getrieben. An der Börse Stuttgart kam es vorerst zu keinen einheitlichen Reaktionen. Einige Anleger stellten Long-Positionen glatt. Andere Investoren kauften auf dem aktuellen Niveau Knock-out-Calls. Call-Optionsscheine wurden vor allem in den Mittagsstunden zunehmend verkauft.

Spekulationen auf eine höhere Dividende haben dem Kurs der Volkswagen-Aktie heute deutlich Auftrieb verliehen. Mit 91,63 Euro lag das Papier zwischenzeitlich sogar auf dem höchsten Stand seit mehr als acht Jahren. Am Mittag notierte VW bei 91,22 Euro mit 3,73 Prozent im Plus. Am Handelssegment Euwax waren vor allem Call-Optionsscheine gesucht. Zum heutigen Nachmittag sollen auch die Zahlen für das Jahr 2006 bekannt gegeben werden. Analysten rechnen mit einem operativen Gewinn von 4,2 Milliarden Euro. Der Nettogewinn könne sich demnach auf 2,5 Milliarden Euro verdoppelt haben.

Einen regen Handel verzeichneten auch Derivate auf den Bund-Future. Dieser notierte am Mittag bei 115,02 Punkten mit 24 Ticks im Minus. Zuvor hatte ein Börsenbrief seine Kaufempfehlung für die Scheine aus der Vorwoche aus charttechnischen Gründen erneut bestätigt.

Außerdem wurden wieder verstärkt Knock-out-Calls auf den kanadischen Minenbetreiber Northland Ressources gekauft. Die Aktie notierte am Mittag in Oslo bei 17,70 NOK mit 8,6 Prozent abermals kräftig im Plus.

Euwax Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 12.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call7 000-14. Mrz 07DB610Bmehr Käufer
Dax / Put6 900-01. Mrz 07DB969Rausgeglichen

DaimlerChrysler

/ Call
50-14. Dez 07A0CS34mehr Verkäufer
Porsche / Call1.096,60-13. Jun 07CM3448mehr Verkäufer

Volkswagen

/ Call
90-13. Jun 07SG3F0Bmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%