Fonds + ETF
Euwax-Trends am Mittag

Gegen Mittag baut der deutsche Aktienindex seine anfänglichen Verluste weiter aus und lag in der Spitze mehr als 1,7 Prozent im Minus. Die Anleger beginnen auf dem stark gedrückten Niveau im Dax ihre Gewinne mit Verkaufoptionsscheinen und Knock-out-Puts einzustreichen und spekulieren nun auf eine Gegenbewegung im Index.

Gegen Mittag baut der deutsche Aktienindex seine anfänglichen Verluste weiter aus und lag in der Spitze mehr als 1,7 Prozent im Minus. Während der Handel mit Optionsscheinen und Zertifikaten auf den Dax am frühen Vormittag noch ausgeglichen war, bildet sich gegen Mittag ein Trend heraus. Die Anleger beginnen auf dem stark gedrückten Niveau im Dax ihre Gewinne mit Verkaufoptionsscheinen und Knock-out-Puts einzustreichen und spekulieren nun auf eine Gegenbewegung im Index.

Neben einer gewissen Kaufzurückhaltung in den Aktien kurz vor Beginn der Quartalssaison ist für den schwächeren Dax heute auch der weiter steigende Euro verantwortlich. Nach einem Einbruch infolge der positiv aufgenommenen US-Arbeitsmarktdaten vom vergangenen Freitag, hat sich der Euro wieder deutlich erholt und im heutigen Handelsverlauf ein neues Dreimonatshoch bei mehr als 1,18 Dollar erreicht. Während in den Kaufoptionsscheinen auf den Dollar bereits satte Gewinne aufgelaufen sind, gibt es von Gewinnmitnahmen derzeit keine Spur. Im Gegenteil, viele Anleger springen erst jetzt auf den steigenden Euro auf.

Schwächer zeigen sich dagegen heute die Technologietitel. Davon sind neben dem TecDax auch die HighTech-Werte im Dax betroffen. Diese Kursschwäche nutzen besonders die Anleger bei Infineon. Nicht wenige kaufen weit von ihrem Basispreis entfernte Knock-out-Calls auf den Chip-Hersteller. Infineon leidet heute besonders unter einem verlorenen Rechtsstreit gegen seinen US-Konkurrenten Rambus. So hatte der US-Supreme-Court die Berufung Infineons im Streit mit Rambus wegen einer mutmaßlichen Patentrechtsverletzung zurückgewiesen. Rambus legte daraufhin im gestrigen US-Handel um mehr als 35 Prozent zu. Ein Anlass für die Besitzer von Rambus-Kaufoptionsscheinen, heute Gewinne mitzunehmen.

EUWAX Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call3600-?22. Dez 03668178mehr Käufer
Dax / Put3200-?22. Dez 03668183ausgeglichen
EUR/USD / Call1,15-$12. Dez 03740895mehr Käufer
Henkel / Call55-


14. Jun 04771128mehr Käufer

Rambus

/ Call
20-$19. Dez 03946599mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%