Fonds + ETF
Euwax-Trends am Mittag

Im Vormittagshandel stieg der Dax auf ein neues Jahreshoch bei 3904 Punkten. Im weiteren Verlauf ist der Index jedoch wieder unter die Marke von 3900 Punkten abgesackt. Das neue Jahreshoch im Dax verdanken die Anleger in erster Linie guten Vorgaben aus den USA und aus Japan.

Im Vormittagshandel stieg der Dax zwischenzeitlich auf ein neues Jahreshoch bei 3904 Punkten. Im weiteren Verlauf ist der Index jedoch wieder unter die Marke von 3900 Punkten abgesackt. Das neue Jahreshoch im Dax verdanken die Anleger in erster Linie guten Vorgaben aus den USA und aus Japan. Ob der Markt die gute Stimmung ins Wochenende retten kann, hängt nicht zuletzt von einer Reihe von Konjunkturdaten aus den USA ab, die heute nachmittag veröffentlicht werden. Das größte Interesse wird dabei wohl dem Verbrauchervertrauen der Uni-Michigan zuteil werden. Im Vorfeld zeigt sich der Handel an der Euwax weitgehend ausgeglichen. Zum einen kaufen die Anleger Calls auf den Dax, zum zweiten schichten die Anleger ihre Positionen in Knock-out-Puts auf Basispreise oberhalb von 3900 Dax-Punkten um.

In diesem freundlichen Markt steigt gleichzeitig auch wieder das Interesse an Calls auf die Münchener Rück und die Allianz. Zudem kaufen viele Anleger auch heute wieder Kaufoptionsscheine auf die Feinunze Gold. Der Goldpreis zieht heute wieder an, nachdem er gestern etwas leichter notierte.

Der Top-Performer an diesem Vormittag ist indes die Aktie des Generika-Herstellers Schwarz Pharma. Das Unternehmen darf nach einem Gerichtsentscheid seinen Blockbuster, das Magenmittel Omeprazol, auch künftig in den USA verkaufen. Schwarz-Pharma legt daraufhin mehr als 13 Prozent zu und sieht an der Euwax deutliche Käufe von Calls mit Basispreisen bei 25 Euro. Für unangenehme Überraschungen sorgte heute die japanische Beteiligungsfirma Softbank. Nach dem das Unternehmen einen Rekordverlust gemeldet hatte, kündigte der Vorstand eine Kapitalerhöhung an. Daraufhin brach die Aktie erneut um rund 14 Prozent ein. Im gestrigen Euwax-Handel sind extrem viele Kaufoptionsscheine auf Softbank gekauft worden. Viele Anleger trennen sich daher heute per Stop-Loss von diesen Scheinen.

EUWAX Trends- Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call4000-?22. Mrz 04950602mehr Käufer
Dax / Put3800-?15. Jan 04825970mehr Käufer

Softbank

/ Call
6500-Y14. Dez 04818669mehr Käufer

Schwarz Pharma

/ Call
25-?13. Dez 04958203Mehr Verkäufer
Infineon / Put14-?21. Jun 04954905Mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%