Fonds + ETF
Euwax-Trends am Mittag

Gegen Mittag scheint der Deutsche Aktienindex eingeschlafen zu sein. Viele Anleger hatten vor Börseneröffnung noch mit deutlich höheren Kursen im Dax gerechnet und sich bereits im ausserbörslichen Handel von Knock-out-Puts mit noch höheren Basispreisen getrennt, die nun zurückgekauft werden.

Gegen Mittag scheint der Deutsche Aktienindex eingeschlafen zu sein. Er bewegt sich um 3915 Punkte seitwärts, blickt aber auf deutliche Kursgewinne zur Handelseröffnung zurück. Diese verdankt der Dax der Festnahme des irakischen Ex-Diktators Saddam Hussein und die Einigung im Vermittlungsausschuss zur Steuerreform, die den Dax mit mehr als 1,7 Prozent Kursgewinn bei mehr als 3925 Punkten in die Woche starten ließ. Das war gerade für die Anleger an der Euwax, die mit Knock-out-Puts auf einen fallenden Index spekuliert hatten, ein böses Erwachen.

So wurden heute kurz nach Markteröffnung Knock-out-Puts mit Basispreisen bei 3925 Punkten ausgeknockt, die bei einem Xetra-Schlusskurs von Freitag bei 3860 Punkten noch als sicher erschienen. Viele Anleger hatten vor Börseneröffnung noch mit deutlich höheren Kursen im Dax gerechnet und sich bereits im ausserbörslichen Handel von Knock-out-Puts mit noch höheren Basispreisen getrennt, die nun zurückgekauft werden. So sahen wir im Vormittagshandel stärkere Gewinnmitnahmen bei Knock-out-Calls und gleichzeitig Käufe in Knock-out-Puts mit Basispreisen bei 3950. Offensichtlich rechnen viele Anleger damit, dass diese durch politische Ereignisse entstandenen Kursgewinne eher ein Strohfeuer sind.

Entsprechend sind auch bei vielen Optionsscheinen und Knock-out-Calls auf Einzelaktien Gewinnmitnahmen festzustellen. Das gilt besonders für die Deutsche Telekom. Aber auch bei der Münchener Rück und der Allianz kommen viele Anleger aus ihren Scheinen heraus, auch wenn es hier noch einen leichten Käuferüberhang gibt. Zu Verkäufen kommt es zudem bei Puts auf den Euro. Die europäische Einheitswährung bleibt auch nach der Festnahme Saddam Husseins fest über der Marke von 1,22 Dollar.


EUWAX Trends- Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call4000-?22. Mrz 04950602mehr Verkäufer
Dax / Put3800-?16. Jun 04743639mehr Käufer
Euro/USD / Call1,20-$22. Mrz 04950134mehr Käufer
Dt. Post / Call18-?18. Mrz 04148118mehr Käufer
Softbank / Call6500-Y14. Dez 04818669mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%