Fonds + ETF
Euwax-Trends am Mittag

Vor dem Hintergrund deutlicher Abschläge im Dax spekulieren die Anleger an der Euwax auf eine kurzfristige Gegenbewegung, während die Gewinne in Verkaufsoptionsscheinen und Knock-out-Puts realisiert werden. Zudem spekulieren heute einige Anleger auf eine Korrektur im Euro und kaufen Knock-out-Puts mit einer Basis bei 1,25 Dollar.

Die Euphorie an den Märkten in Reaktion auf die Festnahme von Saddam Hussein ist gerade in den USA schnell verflogen. Kurz vor Handelsschluss gestern Abend liefen der Dow Jones und die Nasdaq ins Minus. Gepaart mit einem neuen Jahreshoch im Euro bei mehr als 1,2360 Dollar drücken diese Vorgaben auf den europäischen Aktienhandel. Der Deutsche Aktienindex verlor im frühen Handel mehr als 0,8 Prozent und kann sich bis Mittag nur leicht erholen. Für heute Nachmittag stehen noch eine Reihe von Konjunkturdaten in den USA an. Dazu zählen die Verbraucherpreise, die Industrieproduktion sowie die Kapazitätsauslastung im Monat November.

Im Vorfeld dieser Zahlen und vor dem Hintergrund deutlicher Abschläge im Dax spekulieren die Anleger an der Euwax auf eine kurzfristige Gegenbewegung, während die Gewinne in Verkaufsoptionsscheinen und Knock-out-Puts realisiert werden.

Zudem spekulieren heute einige Anleger auf eine Korrektur im Euro und kaufen Knock-out-Puts mit einer Basis bei 1,25 Dollar.

Ein wichtiges Thema ist auch heute die Aktie der Deutschen Telekom. Neben schlechten Vorgaben von den US-Technologietiteln drückt die Einigung im Vermittlungsausschuss und damit der Zwang zur Gegenfinanzierung der Steuerreform. Die Aktie verliert erneut, da viele Anleger fürchten, der Bund könne sich kursbelastend von Aktien der Deutschen Telekom trennen. An der Euwax nutzen die Anleger die Gelegenheit zum Kauf von hochspekulativen Knock-out-Calls.

Ebenfalls eines der Top-Themen ist der Chiphersteller Infineon, der nach einer drastischen Senkung der Gewinnschätzungen durch das Bankhaus Merrill Lynch mehr als vier Prozent einbüßt und somit die Verliererliste im Dax anführt. Zur Stunde kämpft die Aktie mit ihren Unterstützungen bei elf Euro. Der starke Kursrutsch sorgt hier an der Euwax für einige Verunsicherung. Elf Euro für Infineon sind hier eine psychologisch wichtige Marke, die nun zu Fallen droht. Daher trennen sich die Anleger überwiegend von ihren Calls auf den Chiphersteller.

EUWAX Trends- Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand 12:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call4000-?22. Mrz 04950602mehr Käufer
Dax / Put3800-?15. Jan 04825970mehr Verkäufer
Euro/USD / Call1,20-$22. Mrz 04950133mehr Verkäufer
Softbank / Call6500-Y14. Dez 04818669mehr Käufer

Infineon

/ Call
12-18. Jun 04738782mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%