Euwax-Trends am Morgen
Bewegung im Mobilfunk- und Internetsektor

Der Dax legte am Morgen nach dem gestrigen Fünfmonatshoch eine kleine Verschnaufpause ein. So notierte der Index nach Handelseröffnung vorerst im Bereich von 6 090 Zählern.

Am Handelssegment Euwax kam es zunächst zu Gewinnmitnahmen bei Put-Optionsscheinen und Knock-out-Puts. Gleichzeitig stiegen die Anleger schon wieder entschlossen in Long-Positionen ein.

Einem Zeitungsbericht zufolge denkt der Mobilfunkdienstleister Drillisch über eine Übernahme seines größeren Mitbewerbers Mobilcom nach. Durch diese Meldung wurden nun zahlreiche Spekulationen generiert. So glauben einige Börsianer, dass es im Zuge einer solchen Übernahme zur Abspaltung von Freenet kommen könne. Ein möglicher Kaufkandidat für Freenet sei dann United Internet. Auf alle Fälle ist wieder Bewegung in den Mobilfunk- und den Internetsektor gekommen. So wurden am heutigen Morgen auch zahlreiche endlos laufende Knock-out-Calls auf United Internet gehandelt. Dabei kam es zu Gewinnmitnahmen und Käufen.

Händlern zufolge hat es eine Empfehlung für Hebelzertifikate auf Zucker gegeben. Der März-Future schloss gestern bei 11,61 USc mit 0,13 USc fester.

Zudem waren Long-Zertifikate auf Öl gesucht. Der Dezember-Future der Nordseesorte Brent notierte am Morgen bei 59,64 US-Dollar mit 66 US-Cent im Minus.

Euwax Trends - Knock-out-Produkte (10.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Wave Put6 1506 15031. Okt 06DB312Hausgeglichen
Dax / Turbo Bull6 0256 02531. Okt 06CG1103mehr Käufer
Zucker / Mini Long6,366,87UscendlosABN0B7mehr Käufer

United Internet

/ Wave Call XXL
8,009,6

endlos

DB592Lausgeglichen
Brent Crude Oil / Mini Long49,5554,5


$endlosABN4PYmehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%