Euwax-Trends am Morgen
Dax stabilisiert sich

Nach den Kursgewinnen der vergangenen Woche startete der Dax mit leichten Verlusten in den Handel. So notierte der Index am Morgen im Tief bei 5 771 Punkten, konnte sich aber im weiteren Verlauf bei 5 790 Zählern stabilisieren und lag damit 0,5 Prozent im Minus.

Am Handelssegment Euwax kam es zu Gewinnmitnahmen bei Put-Optionsscheinen und Knock-out-Puts. Gleichzeitig bauten Anleger Long-Positionen auf.

Die Man Aktie war mit einem Verlust von zwei Prozent auf 59,60 Euro am Morgen der größte Verlierer im Dax. Auch hier agiert die Mehrheit der Investoren antizyklisch. Es waren vorwiegend endlos laufende Knock-out-Calls gesucht.

Gleiches gilt für Q-Cells. Auch hier bauten einige Marktteilnehmer Long-Positionen auf, nachdem die Aktie am Morgen bei Kurse von weniger als 36 Euro mit über vier Prozent im Minus notierte.

Ansonsten hielten sich die Anleger mit Neuinvestitionen in Einzelwerte zurück. Unter den fünfzig meistgehandelten K.O.-Scheinen am Handelssegment Euwax befanden sich am Morgen 49 Scheine mit Bezug auf den Dax.

Euwax Trends - Knock-out-Produkte (10.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Wave Put5 8505 85031. Aug 06DB452Fmehr Verkäufer
Dax / Wave Call5 7505 75028. Sep 06DB234Hmehr Käufer
MAN / Turbo Bull unl.38,2040,48endlosCZ4408mehr Käufer

Q

-Cells / Turbo Bull unl.
25,3027,78

endlos

CM8522mehr Käufer
Gold / Best Bull576,46576,46


endlosCM8212ausgeglichen

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%