Fonds + ETF
Euwax-Trends am Morgen

Der IFO-Geschäftsklimaindex sollte dem Markt heute Schwung verleihen und schafft es nicht. Der Dax erhält keine neuen Impulse und pendelt nun um seinem Vortagesschluss. Im Vorwege des IFO notierte der Dax bereits mehr als ein halbes Prozent im Plus.

Der IFO-Geschäftsklimaindex sollte dem Markt heute Schwung verleihen und schafft es nicht. Zwar ist der Index zum siebten Mal in Folge gestiegen und deutet damit einen Konjunkturaufschwung an, allerdings stufen die befragten Unternehmen ihre Geschäftsaussichten deutlich besser ein als ihre aktuelle Lage, was von den Marktteilnehmern mit etwas Enttäuschung aufgenommen wird.

Der Dax erhält somit keine neuen Impulse und pendelt nun um seinem Vortagesschluss. Im Vorwege des IFO notierte der Dax bereits mehr als ein halbes Prozent im Plus, gab jedoch diesen Kursgewinn kurz vor der Bekanntgabe des IFO komplett ab. An der EUWAX stand der frühe Handel ebenfalls im Zeichen des IFO-Geschäftsklimaindex. Viele Besitzer von Kaufoptionscheinen und Knock-out-Calls auf den Dax nahmen sicherheitshalber ihre Gewinne mit, während die Konjunkturskeptiker das gegenüber gestern Abend leicht erhöhte Kursniveau im Dax nutzen, um günstig in Knock-out-Puts oder klassische Verkaufsoptionsscheine einzusteigen.

Mit der Bekanntgabe des IFO kam auch der Euro unter Druck, der am Morgen noch über der Marke von 1,18 Dollar notierte. Keinen negativen Einfluss auf die Einheitswährung hatte indes die Aufweichung des Maastrichter-Stabilitätspaktes, die gestern beschlossen wurde. Dennoch setzen die Anleger an der EUWAX zur Stunde vermehrt auf einen weiter fallenden Euro.

Bei den Einzelaktien sticht heute die Münchener Rück heraus. Der Versicherer hat Bilanz gezogen und am Morgen sein Ergebnis für das dritte Quartal präsentiert. Zwar schloss das Unternehmen erstmals seit Anfang 2002 wieder ein Quartal mit Gewinn ab, blieb aber deutlich unter den Erwartungen der Analysten. Die Folge: Die Münchener Rück ist heute der größte Verlierer im Dax und zieht den zweiten Versicherungskonzern im Deutschen Aktienindex, die Allianz, in Sippenhaft. An der EUWAX werden dennoch Calls auf beide Aktien gekauft.

EUWAX Trends- Knock-out-Produkte (Stand 10:00 Uhr)

Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Wave Call36303630?29. Jan 04383833ausgeglichen
Dax / Wave Put3775

3775

?29. Jan 04383731ausgeglichen
Münchener Rück / Wave Call959515. Dez 03140883mehr Käufer

Allianz

/ Wave Call
808015. Dez 03589215mehr Käufer
EUR/USD / Turbo Call1,171,17$18. Apr 04378061mehr Verkäufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%