Fonds-Absatzstatistik
Anleger schichten um in Aktienfonds

Ermutigt vom steilen Anstieg an den Börsen seit Anfang März haben Anleger im Mai weiter bei Aktienfonds zugegriffen. Mehr als 2,5 Milliarden Euro wurden in diese Anlageklasse investiert, nach Zuflüssen von 2,3 Milliarden Euro im April.

rtr FRANKFURT. Ermutigt vom steilen Anstieg an den Börsen seit Anfang März haben Anleger im Mai weiter bei Aktienfonds zugegriffen. Mehr als 2,5 Milliarden Euro wurden in diese Anlageklasse investiert, nach Zuflüssen von 2,3 Milliarden Euro im April.

Besonders beliebt waren Aktienfonds mit Anlageschwerpunkt Deutschland, wie der Branchenverband BVI am Montag mitteilte. Abflüsse von mehr als 3,2 (April: minus 2,2) Milliarden Euro verzeichneten dagegen Geldmarktfonds. Aus Rentenfonds zogen Anleger rund 337 Millionen Euro ab. Besonders unbeliebt waren Euro-Rentenfonds mit kurzen und mittleren Laufzeiten.

Das von der deutschen Investmentfondsbranche verwaltete Vermögen lag per Ende Mai bei 1260 Milliarden Euro und damit etwa 14 Milliarden Euro höher als einen Monat zuvor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%