Fondsbilanz
Schwellenländer und Nebenwerte liegen vorn

Käufer von Investmentfonds haben im ersten Quartal des laufenden Jahres überwiegend Gewinne erzielt. In einigen Teilbereichen weist die Bilanz von 6000 Fonds sogar zweistellige Erträge aus. Die Vertreter der Favoritenfonds sind weiter zuversichtlich.

Käufer von Investmentfonds haben im ersten Quartal des laufenden Jahres überwiegend Gewinne erzielt. In einigen Teilbereichen weist die Abrechnung sogar zweistellige Erträge aus: Die Favoriten sind Fonds für Rohstoffe, Nebenwerte und Schwellenländer. Lediglich einige Anleihesegmente sowie die vorher stark gestiegenen Fonds für japanische Nebenwerte liegen im Minus.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%