Fonds + ETF
Goldman Sachs: Neues Bonus-Zertifikat

Goldman Sachs emittiert ein Bonus-Zertifikat auf den TOPIX - TOKYO PRICE INDEX mit einer Laufzeit bis zum 9. August 2010. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis zum 9. August 2004. Das Absicherungsniveau beträgt 70 Prozent, das Bonusniveau liegt bei 145 Prozent.

Goldman emittiert am 11. August 2004 ein Bonus-Zertifikat auf den TOPIX - TOKYO PRICE INDEX (ISIN DE000GS97RP2) mit einer Laufzeit bis zum 9. August 2010. Die Zeichnungsfrist läuft noch bis zum 9. August 2004. Das Absicherungsniveau beträgt 70 Prozent, das Bonusniveau liegt bei 145 Prozent.

Mit Bonus-Zertifikaten kann der Anleger sich gegen Rückschläge an den Finanzmärkten absichern und von steigenden Aktienkursen profitieren. Gegenüber einem Direktinvestment nämlich enthalten Bonus-Zertifikate ein zusätzliches Sicherheitspolster, das eine Mindestrückzahlung in Höhe des Bonusniveaus gewährleistet, sofern der Basiswert während der Laufzeit beziehungsweise während der Knock-Out-Frist bei der Variante mit temporärem Bonus-Kriterium kein einziges Mal sein Absicherungsniveau testet. Unterhalb des Absicherungs- und oberhalb des Bonuslevels erfolgt eine 1:1-Partizipation am Underlying.

Weitere Informationen unter: www.goldman-sachs.de

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%