Hedge-Fonds machen Boden gut
Anleger setzen in erster Linie auf Rentenfonds

Deutsche Fondsanleger setzen weiterhin auf Sicherheit. In den ersten drei Quartalen 2005 kauften sie nach Angabe des Investmentverbands BVI vor allem Rentenfonds – und zwar für 24,3 Mrd. Euro.

ina/rez FRANKFURT/M. An zweiter Stelle folgten Geldmarktfonds mit 11 Mrd. Euro. Dagegen mieden die Fondssparer Aktienfonds, aus denen netto 791 Mill. Euro abflossen. Hedge-Fonds erlebten zumindest im September relativ großen Zuspruch: Anleger kauften Anteile für 133 Mill. Euro, womit sich der Absatz gegenüber August mehr als verdreifachte.

Die Zuflüsse in diesem Jahr bis Ende September erreichten mit 230 Mill. Euro aber gerade mal ein Drittel des Vorjahreszeitraums. Die Fondsbranche in Deutschland verwaltet insgesamt 1 147 Mrd. Euro. Davon stecken 537,7 Mrd. Euro in den auf Privatanleger ausgerichteten Publikumsfonds. Dabei dominieren Rentenportfolios mit 169,9 Mrd. Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%