Henderson setzt auf Marktführer unter den Small-Caps
Tech-Fonds geraten wieder ins Hintertreffen

Nach den beiden schwachen Jahren 2001 und 2002 gehört der Henderson Horizon-Pan European Smaller Companies nun wieder zu den besten Portfolios mit Anlageschwerpunkt bei europäischen Small- und Mid-Caps. Mit einem Plus von 58,6 Prozent in den zwölf Monaten bis Ende Juni liegt der Fonds unter 90 ausgewerteten Produkten an der Spitze.

HB/DJ FRANKFURT/M. Nachdem im Februar 2003 das Duo Stephen Peak und Stephen Alder den Fonds übernahm, blieb „fast kein Stein auf dem anderen und das Portfolio wurde zu rund 80 Prozent ausgetauscht“, erklärt Ingo Klamroth von Feri Trust das Comeback des Henderson-Fonds.

Zu den wesentlichen Veränderungen zählt neben der Konzentration auf nur noch rund 50 Beteiligungen die Ausrichtung des Fonds auf Qualitätstitel mit hohem Wachstumspotenzial. Alder, der den Fonds seit April dieses Jahres alleine steuert, setzt vor allem auf Weltmarktführer unter den Small- und Mid-Caps. Dazu zählt er etwa den Schweizer Vermessungsspezialisten Leica Geosystems, den norwegischen Produzenten von Pflanzennährstoffen Yara, den französischen SIM- Karten-Hersteller Axalto sowie die britische Softwareschmiede NDS.

Rund zwölf Prozentpunkte schlechter als das Henderson-Produkt hat der ADIG Fund NewTec abgeschnitten, der auf Platz fünf der Rangliste liegt. Fondsmanager Ralf Walter investiert ausschließlich in Aktien aus dem deutschen TecDax. Ein wichtiges Auswahlkriterium für den NewTc ist das Momentum eines Papiers, also die relativen Entwicklung verglichen mit anderen Aktien. „Ich kann mich nicht zu stark gegen den Markt stellen“, sagt Walter, der den Fonds seit Anfang 2003 verantwortet.

Im vergangenen Jahr, als die Anleger nahezu unbesehen in nach unten geprügelte TecDax-Werte investierten, kam die „Fokussierung auf High-Beta-Aktien dem NewTec natürlich zugute“, sagt Feri-Analyst Klamroth. Seit die Anleger Anfang dieses Jahres ihr Hauptaugenmerk jedoch wieder auf traditionelle Qualitätstitel gelegt hätten, führten wieder Fonds wie der Pan European Smaller Companies die Rangliste an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%