Fonds + ETF
Hypo Vereinsbank: Express-Zertfikat auf Dividendenstars

Bis zum 29. August können Anleger ein neues Express-Zertifikat der Hypo Vereinsbank auf die zehn dividendenstärksten DAX-Unternehmen zeichnen. Mit dem Wertpapier können Käufer schon nach einem Jahr eine Rendite erzielen, wenn keiner der zehn Aktien um mehr als 25 Prozent an Wert verliert.

Bis zum 29. August können Anleger ein neues Express-Zertifikat der Hypo Vereinsbank auf die zehn dividendenstärksten DAX-Unternehmen zeichnen. Mit dem Wertpapier können Käufer schon nach einem Jahr eine Rendite erzielen, wenn keiner der zehn Aktien um mehr als 25 Prozent an Wert verliert. Die von der Hypo Vereinsbank so genannten Dividendenstars sind BASF, Daimler Chrysler, Deutsche Bank, Deutsche Post, Deutsche Telekom, E.ON, MAN, RWE, Thyssen Krupp und TUI.

Das Zertifikat hat eine Laufzeit von maximal vier Jahren. Notieren alle zehn Aktien nach einem Jahr mindestens bei 75 Prozent des Ausgangsniveaus, wird das Zertifikat vorzeitig zum Kurs von 110 Euro zurückgezahlt. Liegt der Kurs einer oder mehrerer Aktien unter dieser Grenze, so läuft das Zertifikat weiter.

Die Aktienkursentwicklung wird jeweils zum Ende eines jeden Laufzeitjahres erneut überprüft. Liegt eine der Aktien unter der Kursschwelle, verlängert sich die Laufzeit des Zertifikates um ein Jahr und der Auszahlungsbetrag steigt um zehn Euro. Notiert am letzten Stichtag, dem 1. September 2009, die schwächste Aktie immer noch um mehr als 25 Prozent unter dem Startwert, ist der Anleger dennoch vor Kursverlusten geschützt, wenn der Kurs nicht um mehr als die Hälfte gefallen ist. Falls einer der Unternehmenswerte im Vergleich zum Ausgangswert um mehr als 50 Prozent gesunken ist, richtet sich der Auszahlungsbetrag des Zertifikates nach der Wertentwicklung dieser Aktie.

Das "HVB Express Zertifikat auf zehn Dividendenstars des DAX" (WKN: WKN: HV0 91X / ISIN: DE 000 HV0 91X 8) kostet 100 Euro zuzüglich eines Ausgabeaufschlages von 1,5 Prozent. Das Papier wird am 31. August in den Handel an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt eingeführt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%