HypoVereinsbank
Flex Bonus Zertifikat auf den Nikkei 225

Die HypoVereinsbank bietet ein Flex Bonus Zertifikat auf den Nikkei 225 (ISIN DE 000 HV1 A336 / WKN HV1 A33) an. Damit bringt die HVB bereits das zweite Anlageprodukt dieses Musters auf den Markt.

Anleger haben seit der Erstauflage auf den Dow Jones am 5. Dezember 2005 ein Volumen von über 200 Millionen Euro gezeichnet. Derzeit wird bereits die 4. Tranche angeboten.

Die Grundphilosophie dieser Zertifikate ist einfach: Sie richten sich an Anleger, die einerseits an weiter steigenden Aktienmärkten voll partizipieren wollen, gleichzeitig aber eine Absicherung gegen Rückschläge suchen. Anders als bei einfachen Bonus-Zertifikaten werden bei einem Flex-Zertifikat zwei Bonus-Zertifikate so verknüpft, dass eine größere Spanne zwischen höchstmöglichem Bonusniveau und Absicherung nach unten entsteht.

Die Zeichnungsfrist für das Flex Bonus Zertifikat auf den Nikkei läuft bis 10. März, die Laufzeit beträgt fünfeinhalb Jahre.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%