Optimale Wertschöpfung
Nachhaltigkeit steigert das Gewinnpotenzial

Damit Investoren bei der Geldanlage nicht nur eine gute Performance erzielen, sondern gleichzeitig zukunftsweisend agieren können, bieten Investmentgesellschaften ihren Kunden eine stetig wachsendes Auswahl von Nachhaltigkeitsfonds.

HB BRÜSSEL. Laut Studien des European Social Investment Forum (Eurosif) stieg die Größe des deutschen Marktes für nachhaltige Investments von 2,9 Mrd. Euro in 2002 um 45 Prozent auf 5,3 Mrd. Ende 2005 und aktuell auf 6,7 Mrd. Euro. Nachhaltigkeit wird dabei häufig mit dem Thema Klimawandel verbunden. Doch hierbei handelt es sich um ein sehr komplexes und in seiner grundeigenene Bedeutung vor allem langfristiges Konzept, das nicht nur den Klimawandel beinhaltet. In erster Linie ist Nachhaltigkeit ein ökonomisches, weniger ein ethisches Modell, welches auf die Wohlfahrtssteigerung einer Gesellschaft abzielt. Daher gilt es, sich auf alle Einflussfaktoren zu konzentrieren, die sich langfristig finanziell positiv wie negativ niederschlagen werden.

Oftmals werden unter dem Begriff "nachhaltig" Fonds angeboten, die einzelne Branchen und Bereiche noch isoliert voneinander betrachten. Den ganzheitlichen Anspruch der Nachhaltigkeit erfüllen aber weder reine Ethik-, noch einzelne Branchen- oder Umweltfonds. Nur wer der Nachhaltigkeit umfassend Rechnung trägt, gilt als seriös und glaubwürdig im Bereich Sustainable-Responsible-Investment-Fonds.

Der Anleger profitiert, indem er in Unternehmen investiert, die nachhaltiger als andere wirtschaften, denn langfristig werden diese durch eine optimale Wertschöpfung höhere Gewinne erzielen. Die wirtschaftlichen Aspekte der Nachhaltigkeit zu analysieren erfordert viel Erfahrung und Know-how. Da die unternehmerische Verantwortung gerade in der globalisierten Welt auch eine weltumspannende Dimension annimmt, wird sich der Trend zu nachhaltigen und verantwortlichen Investments fortsetzen.

Roland Kölsch ist Senior Fund Manager und stellvertretender Leiter SRI bei Dexia Asset Management.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%