Produkte haben hohe Wertschwankungen
Fonds für Internetwerte setzen sich in Szene

Die Fonds für risikoreiche Internetaktien holen nach dem Absturz in den Baissejahren wieder auf. An der Spitze der Fonds für Technologiewerte steht der Nordasia.com, der über zwölf Monate ein Plus von 19,67 Prozent abliefert.

HB/Dow Jones FRANKFURT/M. Der DWS Internet-Aktien Typ O kommt auf 9,68 Prozent und auch der etwas breiter aufgestellte BB-TMT.com-Invest spielt mit 4,65 Prozent vorne mit. Doch trotz der jüngsten Gewinne gilt: Solche Branchenfonds sind riskanter als breiter anlegende Produkte und taugen nur als Beimischung im Depot.

Der für das DWS-Internetprodukt verantwortliche Fondsmanager Frederic Fayolle ist insgesamt zuversichtlich für den Sektor gestimmt. Viele Firmen dürften die Gewinnerwartungen im kommenden Jahr übertreffen. „Wir rechnen mit positiven Gewinnrevisionen“, sagt Fayolle. Die zunehmende weltweite Verbreitung von Breitbandanschlüssen trage zum Wachstum des Internetsektors bei. Die größten Positionen des Fonds sind Werte wie Yahoo, Ebay, InterActiveCorp und Amazon.

Der von BB-Invest aufgelegte BB-TMT.com-Invest aufgelegte Fonds setzt unter anderem stärker auf Ebay, Samsung und Microsoft. „Wir investieren in wachstumsstarke Aktien, die auch Qualität bieten“, sagt Fondsmanager Sven Krause. Zuletzt reduzierte er klassische Internetwerte wie Amazon oder Yahoo und kaufte dafür defensivere Telekomaktien. Darüber hinaus favorisiert Krause derzeit Halbleiteraktien.

Laut Fondsanalyst Christian Krombach von Fund Market ist der BB-TMT.com-Invest ein Produkt mit recht niedrigen Wertschwankungen bei relativ guter Performance. Hingegen sei der DWS Internet-Aktien Typ O ein reiner Internetfonds. „Sicher einer der Besten in seiner Klasse“, analysiert Krombach.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%