Sal. Oppenheim: Ertragreiche Victory-Zertifikate

Sal. Oppenheim
Ertragreiche Victory-Zertifikate

Bei der Auswahl der Basiswerte für die Victory-Zertifikate hatte das Bankhaus Sal. Oppenheim offenbar eine gute Hand. Nachdem bereits die Zertifikate auf den DJ Euro Stoxx und Thyssen Krupp die Gewinnstufe erreicht haben, hat nun auch das Zertifikat auf ABN Amro eingelockt.

Anleger können sich damit bereits nach sechs Monaten über eine Mindestrendite von 26,5 Prozent freuen, die ihnen am zum Laufzeitende ausbezahlt wird.

Und dabei muss es nicht bleiben: Die Sowohl-als-auch-Struktur des Zertifikats wandelt am Laufzeitende die absolute Differenz von Kursstand und Gewinnstufe eins zu eins in Gewinne um. Für Anleger spielt es also keine Rolle, ob die ABN Amro-Aktie bis zum 27. August 2010 weiter steigt oder wieder sinkt. Wichtig ist lediglich, dass sich die Aktie jetzt möglichst weit von der Gewinnstufe wegbewegt.

Die Victory-Zertifikate von Sal. Oppenheim sind an den Börsen Frankfurt und Stuttgart zugelassen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%