Sal.Oppenheim
M&A-Zertifikat jetzt im Sekundärmarkt

Nach dem Ende der Zeichnungsfrist hat Sal. Oppenheim das M&A Select-Basket-Zertifikat emittiert (WKN SBL5MA). Privatanleger können damit von Kursgewinnen aus Übernahmephantasien profitieren. So ist beispielsweise die Schering-Aktie seit Beginn des Übernahmepokers Mitte März bis heute um knapp 40 Prozent gestiegen.

Neben Kurssteigerungen kommen Anlegern Dividendenzahlungen von Unternehmen aus dem "Übernahme-Portfolio" zugute.

Die Investment-Idee hinter dem M&A-Zertifikat: Bei einem Übernahmepoker wie im Fall von BASF / Engelhardt oder EON / Endesa steigt meistens der Börsenkurs des Übernahmekandidaten stark an. Wer schon vor Bekanntwerden derartiger Absichten in einem solchen Wert investiert ist, profitiert von der anschließenden Rallye. Während Privatanleger derartige Einschätzungen allerdings eher schwer treffen können, gehören entsprechende Informationen zum Alltag im professionellen Aktienhandel der Banken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%