Fonds + ETF
Seminare: Mit Zertifikaten und Optionsscheinen richtig handeln

Die Deutsche Börse veranstaltet in Zusammenarbeit mit mehreren Banken Seminare für Privatanleger. Der Titel der Veranstaltungsreihe lautet „Mit Zertifikaten und Optionsscheinen richtig handeln“. Veranstaltungsorte sind Düsseldorf, Frankfurt und München.

Die Deutsche Börse veranstaltet in Zusammenarbeit mit mehreren Banken Seminare für Privatanleger. Der Titel der Veranstaltungsreihe lautet "Mit Zertifikaten und Optionsscheinen richtig handeln". Veranstaltungsorte sind Düsseldorf, Frankfurt und München.

Die Seminare halten jeweils Experten der Deutschen Börse zusammen mit Fachleuten von verschieden Bankhäusern: In Frankfurt ist Dr. Wolfgang Gerhardt von Sal. Oppenheim dabei, in Düsseldorf spricht Volker Meinel von der Deutschen Bank und in München referiert Herbert Wüstefeld von ABN AMRO.

In rund viereinhalb Stunden wollen die Experten Fragen beantworten wie "Welche Risiken und Renditen sind mit Anlage- und Hebelprodukten verbunden?" oder "Wie funktioniert der Handel von Anlageprodukten und Hebelprodukten am Börsenplatz Frankfurt?". Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 38,50 Euro.

Interessierte können sich auf der Website der Deutschen Börse für die Veranstaltungen anmelden:
deutsche-boerse.com

Die Termine:
25.04.05 Holiday Inn Düsseldorf
23.05.05 Gebäude der Deutschen Börse in Frankfurt-Hausen
01.06.05 NH Deutscher Kaiser München

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%