Fonds + ETF
Société Général emittiert Garantie-Zertifikat auf Rohstoff-Basket

Die Société Général emittiert heute ein neues Garantie-Zertifikat auf einen Korb mit sechs Rohstoffen: Anleger partzipieren mit dem Wertpapier zu 100 Prozent am Wertzuwachs der Basiswerte Aluminium, Blei, Erdgas, Kupfer, Nickel und Rohöl der Sorte Brent. Die Rohstoffe sind alle gleich gewichtet.

Die Société Général emittiert heute ein neues Garantie-Zertifikat auf einen Korb mit sechs Rohstoffen: Anleger partzipieren mit dem Wertpapier zu 100 Prozent am Wertzuwachs der Basiswerte Aluminium, Blei, Erdgas, Kupfer, Nickel und Rohöl der Sorte Brent. Die Rohstoffe sind alle gleich gewichtet.

Die Höhe der Rückzahlung am Ende der sechsjährigen Laufzeit hängt von der durchschnittlichen Wertentwicklung der Rohstoffe bezogen auf sechs jährlich stattfindende Beobachtungstage ab. Diese Durchschnittsbildung soll vermeiden, dass nur ein einziger, eventuell ungünstiger, Stichtag für die Rückzahlung relevant ist. Gleichzeitig kann dieses Verfahren allerdings auch den Gewinn reduzieren, wenn die Rohstoffe zum Laufzeitende ihren Höchststand erreichen.

Sollte die durchschnittliche Entwicklung der Kurse negativ sein, garantiert die Société Général, dass Anleger zumindest den Nennwert des Zertifikates in Höhe von 1.000 Euro vollständig zurück erhalten. Außerdem zahlt die Bank unabhängig von der Kursentwicklung jedes Jahr einen Kupon von zehn Euro.

Die Einführung des "SG Garantie Rohstoff Basket V Zertifikates" (WKN: SG23Q9 / ISIN: DE000SG23Q98) an der Frankfurter Börse ist für den 7. Oktober geplant.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%