Fonds + ETF
Société Générale: Garantiezertifikat auf Rohstoffkorb

100 Prozent Kapitalgarantie – 100 Prozent Partizipation: Mit dem Garantie-Rohstoff-Zertifikat von Société Générale können Anleger vom Wachstum der Rohstoffpreise profitieren, ohne ein Verlustrisiko einzugehen.

100 Prozent Kapitalgarantie - 100 Prozent Partizipation: Mit dem Garantie-Rohstoff-Zertifikat von Société Générale können Anleger vom Wachstum der Rohstoffpreise profitieren, ohne ein Verlustrisiko einzugehen.

Basiswert für das Zertifikat ist der SG Commodity IV Basket. Enthalten sind in dem Rohstoffkorb Gold (Gewichtung 34 Prozent), Erdgas und Kupfer (jeweils 22 Prozent) sowie Rohöl und Aluminium (jeweils 11 Prozent).

Die Höhe der Rückzahlung am Ende der fünfjährigen Laufzeit ergibt sich aus der Entwicklung der Preise der Rohstoffe im Korb: Wenn die Kurse im Vergleich zum Beginn der Laufzeit gestiegen sind, partizipieren Anleger im vollen Umfang am Wertzuwachs. Sinken die Preise, erhalten die Besitzer der Zertifikate den Nominalbetrag ihrer Zertifikate zurück.

Die Zeichnungsfrist für das Garantie-Rohstoff-Zertifikat (WKN: SG2KQQ / ISIN: DE000SG2KQQ8) läuft noch bis zum 10. Juni. Der Nominalpreis pro Zertifikat beträgt 1000 Euro. Nach der Emission am 14. Juni können Anleger die Papiere an den Börsen in Stuttgart und Frankfurt handeln.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%