Société Générale
Turbo-Zertifikate auf Wacker Chemie

Pünktlich zum Börsendebüt des Chemiekonzerns Wacker Chemie hat die Société Générale Open End Turbos auf die Aktie emittiert.

Bei der größten Neuemission seit zwei Jahren waren die Aktien deutlich oberhalb des Ausgabepreises von 80 Euro in den Handel gestartet. Der Eröffnungskurs notierte beim Computerhandelssystem Xetra bei 90 Euro und damit 12,50 Prozent über dem Emissionspreis. Im Laufe des Vormittags stieg der Kurs der Aktie auf fast 94 Euro.

Der Open End Turbo Long auf Wacker Chemie (WKN SG0GK0) besitzt einen Hebel von 3,31. Legt der Kurs der Wacker-Aktie um zehn Prozent zu, dann steigt der Wert des Zertifikats um 33,10 Prozent.

Neben dem großen Hebel sind die neuen Turbo-Zertifikate der Société Générale dadurch gekennzeichnet, dass sie keine Laufzeitbegrenzung haben, Anleger beim Erwerb der Zertifikate kein Aufgeld bezahlen müssen und es eine automatische Restwerterstattung im Falle eines Knock-Outs gibt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%