Strategie-Zertifikat von HSBC Trinkaus & Burkhardt
Auf steigende Immobilienpreise setzen

Zukünftig können sich nicht nur Eigentümer an Wertsteigerungen deutscher Wohnimmobilien freuen, sondern auch Zertifikateanleger.

Das Wohnen-in-Deutschland-Zertifikat von HSBC Trinkaus & Burkhardt ( WKN TB0MD9 / ISIN DE000TB0MD95) lässt Anleger an Dividendenausschüttungen und Kurssteigerungen von börsennotierten Wohnimmobilien-Gesellschaften teilhaben.

Das momentan acht Aktien umfassende Strategie-Zertifikat kann auf monatlicher Basis auch Aktien-Neuemissionen aus dem Sektor aufnehmen.

Die Zusammensetzung des Zertifikats wird monatlich überprüft, so dass die Gewichtung der enthaltenen Aktien angepasst, Aktien aus dem Basket entfernt oder neu aufgenommen werden können. Dies gilt besonders für Aktien-Neuemissionen.

Die Zusammensetzung des dynamischen Baskets per Emission legt einen besonderen Schwerpunkt auf die beiden Immobilienaktien Gagfah AG und Deutsche Wohnen AG mit jeweils knapp einem Viertel des Zertifikate-Portfolios.

"Wir rechnen mit einem kontinuierlichen Wachstum des Marktes für deutsche Wohnimmobilien in den nächsten Jahren", sagt Peter Barkow, Aktienanalyst von HSBC Trinkaus & Burkhardt. "Die Verhältnisse der aktuellen Wohnungspreise zu den verfügbaren Einkommen und zu den Mieteinnahmen befinden sich unterhalb ihrer historischen Durchschnitte. Auch der geringe Verschuldungsgrad der Deutschen relativ zu ihrem Einkommen lässt Steigerungspotenzial vermuten."

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%