Top 10 Fonds: DWS Top Dividende
Ganz groß in Substanz investiert

Der DWS Top Dividende ist der größte so genannte Dividenden-Fonds. Das Prinzip ist so einfach wie erfolgreich: Der Fonds investiert in Blue Chips, die hohe Dividenden ausschütten.

Geschichte

Der DWS Top Dividende gehört zu den ganz Großen und zählt mit einem derzeitigen Fondsvolumen von über drei Milliarden Euro zu einem der zehn größten Aktienfonds überhaupt. Dabei ist er noch verhältnismäßig jung. Der Fonds wurde am 28. April 2003 aufgelegt, ist also erst fünf Jahre alt und hat seinen Anlegern bislang viel Freude bereitet: Rund zehn Prozent Rendite pro Jahr stehen seit der Fondsgründung zu Buche. Das kann sich sehen lassen und spricht für das Fondskonzept. Allerdings kommt auch noch eine Portion Glück dazu: Pünktlich zum Fondsstart begann rund um den Globus eine eindrucksvolle Börsenrally, die bis zum Jahresende 2007 andauerte. Perfektes Timing also für die Emission eines Fonds. Böswillige Zungen könnten auch sagen: Bislang hatte das Fondsmanagement nicht allzu viel Gelegenheit, große Fehler zu begehen.

Fondsmanagement

Nachdem Sonja Schemmann, die den Fonds seit seinem Start gemanagt hatte, im Oktober 2005 zu Schroders nach London gewechselt war, übernahm Thomas Schüssler die Verantwortung für den DWS Top Dividende. Der 1966 geborene, promovierte Physiker setzte die defensiv ausgerichtete und auf Substanzwerte fokussierte Strategie seiner Vorgängerin weitgehend fort und sorgte dafür, dass der DWS Top Dividende bis heute zu den erfolgreichsten globalen Aktienfonds zählt. Unterstützt wird Schüssler von einem vierköpfigen, von Volker Dosch geleiteten US-Team. Zudem greift er auch auf andere Aktienteams und das 50-köpfige analytische Team von DWS zurück, das für die Durchführung der Fundamentalanalyse zuständig ist.

Als Schüssler den DWS Top Dividende übernahm, konnte er bereits auf sechs Jahre Anlageerfahrung zurückblicken. Zuvor arbeitete er von 1996 bis 1999 in der IT-Entwicklung und im Projekt-Management der Deutschen Bank. Schüssler verwaltet heute neben dem Top Dividende die Fonds DWS Global Value, DWS Invest Global Value und DWS StepInvest Top Dividende und den DWS Large Cap Value. Das sind substanzorientierte US-amerikanische und globale Aktienfonds, weswegen er hier über besondere Expertise verfügt. Bei der Selektion europäischer und asiatischer Titel verlässt er sich stärker auf seine Kollegen.

Seite 1:

Ganz groß in Substanz investiert

Seite 2:

Seite 3:

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%