Trends am Mittag
Euwax: Analysten betrachten Dax skeptisch

Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag den negativen Vorgaben aus den USA vom vergangenen Freitag gefolgt. Trotz eines zwischenzeitlichen Erholungsansatzes gab der Dax stetig weiter ab und sank. Dabei verlor er deutlich mehr als es die negativen Vorgaben aus den USA vorausahnen ließen. Bis zum Mittag sank der Dax sogar wieder unter die Marke von 5 400 Zählern.

Im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart blieben die Anleger auch am Mittag unverändert pessimistisch skeptisch für die weiteren Aussichten im Dax. Zwar waren am Mittag bereits wieder einzelne Käufe in Calls auf den Dax zu finden, allerdings sammelte sich die Mehrheit der Orders unverändert in Puts. Diese Woche dürfte erneut von wichtigen Konjunkturdaten aus den USA geprägt sein, die ab Morgen fast täglich veröffentlicht werden. Die wichtigsten sind dabei die Erzeugerpreise und Einzelhandelsumsätze im Mai ( Dienstag, 14:30 Uhr), der Verbraucherpreisindex für Mai ( Mittwoch 14:30), das Beige Book der US-Notenbank (Mittwoch 20:00 Uhr) und der Phili-Fed-Index für Juni (Donnerstag 18:00 Uhr).

Ungeachtet der negativen Vorgaben aus den USA konnte der japanische Nikkei am Montag mit rund 0,6 Prozent Kursgewinn aus dem Handel gehen. Der Markt profitierte dabei in erster Linie von positiven Konjunkturdaten, die eine Stärkung der Binnennachfrage in Japan erkennen ließen. An der Euwax kam es am Morgen zu Verkäufen von Calls auf den Nikkei.

Wie uneinheitlich die Erwartungen für den Markt sind, zeigte sich am Morgen aber auch daran, dass neben einem fallenden Dax gleichzeitig auch auf ein sinkenden Bund-Future spekuliert wurde. Das Rentenbarometer selbst legte am Morgen indes leicht auf über 116,50 Zähler zu.

Nachdem der Preis für die Feinunze Silber am vergangenen Freitag seine im Tagesverlauf erzielten Kursgewinne wieder weitgehend abgegeben hatte, legte er am Montagmorgen zunächst wieder zu. An der Euwax ist das Vertrauen in eine Erholung des Silberpreises indes geschwunden, so dass es am Morgen zunächst zu Verkäufen von Calls aufs Silber kam.

Euwax Trends - Optionsscheine (Stand: 12.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Put5 700-13. Dez 06DB7279

mehr Käufer

Dax / Call5 700-18. Jul 06CG14XKmehr Käufer
Nikkei 225 / Call15 000-Y08. Sep 06DZ7WRWmehr Verkäufer
ATX / Call3 400-17. Aug 07RCB2H3mehr Käufer
MDax / Put8 000-13. Dez 06TB40W4mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%