Trends am Mittag
Euwax: Auch Deutsche Post schwach

Auch die Zahlen der Deutschen Post lagen unter den Erwartungen. Das Papier notierte deshalb am Mittag bei 18,76 Euro mit 3,2 Prozent im Minus.

Hier zeigen die Anleger aber eine ähnliche Reaktion, wie bei den Derivaten auf die Aktie der Deutschen Bank. Es waren mehrheitlich Calls gesucht.

Der Dax startete zunächst leichter in den Tag. So notierte der Index eine Stunde nach Handelseröffnung bei 5 652 Punkten mit knapp 30 Zählern im Minus. Die Kursverluste bei der Aktie der Deutschen Bank wirkten sich besonders belastend aus. Am Handelssegment Euwax war jedoch ein leichter Kaufüberhang bei Long-Positionen auf den Dax zu beobachten. Und tatsächlich legte das Börsenbarometer wieder zu und fing sich bis in den Bereich des gestrigen Schlusskurses. Am Mittag notierte der Dax bei 5 672 Punkten mit 9 Punkten oder 0,16 Prozent im Minus. Der Handel verlief vergleichsweise ruhig.

Nach der Vorlage der Halbjahreszahlen bei der Deutschen Bank fiel die Reaktion der Börsianer enttäuschend aus. Anfangs wurde noch von einer "Punktlandung" gesprochen. Beim näheren Hinsehen waren die Analysten vor allem vom schwächeren Handelsergebnis überrascht. Außerdem zeige der Ausblick, dass die Bank kurzfristig nicht überaus optimistisch sei. Die Aktie notierte am Mittag bei 87,84 Euro mit 2,7 Prozent im Minus. Zwischenzeitlich hatte der Kurs im Tief bei 87,26 Euro gelegen. Auf diesem Niveau waren an der Börse Stuttgart allerdings Knock-out-Calls und Call-Optionsscheine gefragt.

Kaufempfehlungen eines Börsenbriefes sorgten zudem für eine verstärkte Nachfrage bei Hebelzertifikaten auf die Aktie der Deutschen Börse und die Aktie von Continental. Einige Experten rechnen bei Continental aufgrund von Sonderbelastungen mit einem Gewinnrückgang. Die Börsianer lassen sich von dieser Prognose allerdings nicht beeindrucken. Zumal der Umsatz fünf Prozent höher als im Vorquartal erwartet wird. Der Kurs des Reifenherstellers lag am Mittag bei 80,80 Euro mit einem Prozent im Plus. Die Zahlen für das zweite Quartal wurden von Continental für den 3. August angekündigt.

Euwax Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 13.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call5 900-12. Dez 06CG15ZK

mehr Käufer

Dax / Put5 700-13. Sep 06CG15ZDmehr Verkäufer

Continental

/ Call
75-17. Dez 07DB9945mehr Käufer

Deutsche Bank

/ Call
90-11. Sep 06CG06KWmehr Käufer

Deutsche Bank

/ Call
21-13. Dez 06CB2625mehr Käufer

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%