Trends am Mittag
Euwax: Calls auf Bayer wegen abgeschlossener Übernahmeofferte

Der Leverkusener Chemie- und Pharmakonzern Bayer hat seine milliardenschwere Übernahmeofferte an die Schering-Aktionäre abgeschlossen. Die für ein schnelles Delisting der Scheringaktie notwendige Marke von 95 Prozent der Anteilsscheine wurde indes verfehlt.

Bayer

kontrolliert nun 92,4 Proznet aller Anteile. Die Bayer-Aktie legte daraufhin am Morgen rund zwei Prozent auf 37,60 Euro zu. Im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart setzten auf diesem Niveau verstärkt Verkäufe von Calls auf Bayer ein.

Nachdem zunächst die leicht enttäuschenden Ergebnisse von Alcoa und die Gewinnwarnung von Lucent das Sentiment an der Wall Street belasteten konnte sich der US-Markt im weiteren Verlauf von seinen anfänglichen Verlusten deutlich erholen. Dagegen hat der Verkaufstrend an den Börsen in Fernost am Mittwoch trotz positiver Vorgaben aus den Vereinigten Staaten angehalten.

Die meisten Indizes verbuchten Kursverluste. Händler führten die schlechte Stimmung bei den Anlegern auf den anhaltend hohen Ölpreis zurück. Angesichts der Anschlagsserie auf Pendlerzüge in der indischen Finanzmetropole Bombay am Dienstag machten sich viele Investoren zudem Sorgen über die Sicherheitslage in Asien. In Tokio schloss der 225 Werte umfassende Nikkei-Index um 1,45 Prozent schwächer bei 15 249 Punkten.

Der Deutsche Aktienmarkt folgte am Mittwochmorgen den US-Vorgaben und erholte sich deutlich von seinen Vortagsverlusten. Er stieg im frühen Handel kontinuierlich und erreichte in der Spitze einen Stand von 5 700 Punkten oder ein Plus von rund 1,3 Prozent. Die fortgeschrittenen Kurse im Dax wurden im Handelssegment Euwax der Börse Stuttgart am Morgen zunächst zu Gewinnmitnahmen in Calls genutzt. Gleichzeitig wurden verstärkt Puts auf den Dax gekauft.

Seit dem 26. Juni hat sich der Preis für Weizen um rund 15 Prozent zugelegt. Darauf sind nun seit einigen Tagen auch die Anleger an der Euwax aufmerksam geworden und ordern seit dem verstärkt Knock-out-Calls auf den Rohstoff. Zu Verkäufen kam es am Morgen indes bei Calls auf die Feinunze Gold. Seit Mitte Juni ist der Preis für Gold um rund 18 Prozent verbessert, tendierte am Mittwoch jedoch bei rund 643 Dollar seitwärts.

Euwax Trends - Plain-Vanilla-Optionsscheine (Stand: 13.00 Uhr)
Basiswert / TypBasispreisK.O.Wg.LaufzeitWKNBemerkungen
Dax / Call6 000-13. Sep 06CZ1589

mehr Käufer

Dax / Put5 700-13. Sep 06CG15ZDmehr Käufer

Continental

/ Call
130-04. Jan 08BN0CRUmehr Käufer
Thyssen Krupp / Call17,92-08. Jun 07UB3YYZmehr Käufer

Bayer

/ Call
36-09. Mrz 07TB89BXausgeglichen

Die Stuttgarter Terminbörse Euwax ist Marktführerin beim Handel mit Zertifikaten und Optionsscheinen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%